Unser Lager 1

Unser mittelalterliches Lager

Neben unseren Marktständen und Handwerkern entführen Sie unsere Lagergruppen rund um den Weiher in vergangene Zeiten.

Bestaunen Sie verschiedenste Epochen des Mittelalters und lernen Sie die Unterschiede in der Gewandung, Lagerausstattung, Bewaffnung und auch die verschiedenen kulturellen Aspekte kennen.

Alle Lagerleute haben es sich zur Aufgabe gemacht die dargestellte Zeit möglichst genau abzubilden und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung. Sollten Sie also eine Frage haben, zögern Sie nicht Sie zu stellen.

 

Unser Lager 3

Unser Lager 2

Anforderung an Lagergruppen

Sie wollen gerne mit Ihrer Lagergruppe bei uns lagern?

Schicken Sie uns gerne eine Mail mit der Bewerbung und diesen Informationen:

- Name der Gruppe, Kontaktdaten eines Ansprechpartners (Name, Telefonnummer)

- Darstellende Zeit und Typ (kurze Beschreibung, Homepage/Facebook)

- Lagerfläche (Zeltanzahl, Länge x Breite, bitte realistisch!)

- Anzahl der Lagernden

- besondere Anforderungen (Zugang zu Publikum zwecks Aufführungen, etc)

 

Auflagen für Lagernde

- authentische Zelte und Lagerbereich

- authentische Gewandung

- Auf Schickschack, welcher nicht in den mittelalterlichen Rahmen passt ist zu verzichtet

 

Brennholz und Stroh wird vom Veranstalter gestellt

Stroh wird gegen Pfand in kleinen Ballen ausgegeben

 

Sollten Sie diese Kriterien erfüllen, melden Sie sich bitte per Mail an die Organisation

Mail an: nendilin.uraha.fest@gmail.com