Neue Geschwindigkeitsanzeigentafeln

Die Gemeinde Stegaurach war in den vergangenen Wochen wieder in Sachen Verkehrssicherheit aktiv: An den Ortseingängen von Debring an der B22 wurden neue Geschwindigkeitsanzeigentafeln mit konkreter Angabe des gefahrenen Tempos angebracht. Ebenso wurden in den letzten zwei Jahren die Ortseingänge von Höfen, Unteraurach und Mühlendorf gleichermaßen ausgestattet.

Geschwindigkeitsanzeigen November 2020

Geschiwindigkeitstafeln 2020 Debring ReweIn Debring Richtung Stegaurach von Unteraurach kommend sowie in Waizendorf aus Unteraurach kommend wurden zudem neue Warntafeln für die Autofahrer angebracht, die eine angemessene Fahrgeschwindigkeit fördern sollen. Es handelt sich bei den Neuanschaffungen um Tafeln mit Solarpaneel, so dass diese stromautark arbeiten können.

Dritter Bürgermeister Werner Waßmann zeigt sich von diesen Investitionen in die Verkehrssicherheit im Gemeindegebiet Stegaurach angetan: „Die Anzeigentafeln funktionieren gut: Autofahrer drosseln durch sie häufig ihre Geschwindigkeit“, so Waßmann. In diesem Sinne wünscht die Gemeinde Stegaurach allen Bürgerinnen und Bürgern allzeit gute Fahrt und ein rücksichtsvolles Miteinander im Straßenverkehr.