Machen Sie Geschichte erlebbar!

Machen Sie Geschichte erlebbar!

Liebe Stegauraucherinnen, liebe Stegauracher,

Viele von Ihnen leben seit Geburt in unserer schönen Gemeinde, die auf eine über 1200-jährige Geschichte zurückblicken kann. Viele Familien sind seit Generationen in Stegaurach ansässig oder leben in ehrwürdigen historischen Gebäuden, die selbst eine lange Geschichte in sich tragen. Gerne möchte die Gemeinde Stegaurach Zeugnisse dieser Historie sammeln und archivieren. Haben Sie also alte Fotos, Gemälde, Stiche oder andere Erinnerungsstücke mit Bezug zu Stegaurach? Vielleicht möchten Sie diese oder zumindest Fotografien davon der Gemeinde Stegaurach überlassen und somit in der Zukunft für die Öffentlichkeit zugänglich machen?! Ich würde mich sehr freuen, wenn wir so – z.B. bei einer Ausstellung im neu sanierten Böttinger´schen Landhaus – die Geschichte Stegaurachs wiederaufleben lassen könnten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Beate Ferstl, b.ferstl@stegaurach.de, Tel. Nr. 0951 / 99 222 24.

Vielen Dank im Voraus!

Thilo WAGNER,

Erster Bürgermeister

Foto: Im Zuge der Berichterstattung über das sanierte Böttinger´sche Landhaus hat uns dieses Foto von 1943 erreicht. Eine ehemalige Bewohnerin des „Schlössla“ hat mit Interesse die Verwandlung des „Schmuckstückes“ zum Verwaltungsgebäude der Gemeinde Stegaurach verfolgt und dieses Schwarz-Weiß-Bild geschickt. Vielen Dank dafür!