Langsam fahren im Lerchenweg

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, sich im Lerchenweg an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten. Hier ist eine 30-er Zone ausgewiesen!

Logo bea 1

Alle Autofahrer können ihre Geschwindigkeit im Lerchenweg selbst kontrollieren, denn im oberen Bereich der Straße ist ein Geschwindigkeitsanzeigegerät aufgestellt. Demnächst wird hier außerdem die 30-er Markierung auf dem Boden wieder erneuert, um für die 30-er Zone zu sensibilisieren.

Bitte beachten Sie, dass zudem die Polizei immer wieder Lasermessungen im Lerchenweg vornimmt.

Eine Verbesserung der Verkehrssituation sollte künftig zudem eintreten, wenn im Bereich des Wohnforums eine Bushaltestelle mit Überquerung eingerichtet wird. Die Planungen dafür laufen bereits.