Im Stegauracher Corona-Schnelltestzentrum „frei testen“ lassen

Das Corona-Schnelltestzentrum in Stegaurach ist nun eine nach § 2 TestV anerkannte Teststelle. D.h. das Stegauracher Testzentrum ist berechtigt, die „Freitestung“ aus der Quarantäne für symptomfreie Kontaktpersonen vorzunehmen. Wer also keine Krankheitssymptome zeigt, seine Quarantäne eingehalten hat und sich nach der vorgeschriebenen Frist von sieben Tagen „frei testen“ möchte, kann dies gerne mit einem Antigen-Schnelltest im Stegauracher Testzentrum tun. Für Schüler und Kinder, die eine Kita besuchen, gilt eine Ausnahme: Sie können sich bereits nach fünf Tagen freitesten, da sie in der Folgezeit regelmäßig in der jeweiligen Einrichtung getestet werden.

Testzentrum Thilo

Corona Plakat FreitestungenDas Schnelltestzentrum im Untergeschoss es Rathauses, Schloßplatz 1, hat immer mittwochs und freitags von 17.30 – 19.00 Uhr und sonntags von 9.30 – 11.30 Uhr geöffnet – auch für Freitestungen bei vorzeitigem Quarantäneende. Die Anmeldung für die kostenfreien Tests erfolgt wie gewohnt über Covisa. Interessierte können auch ohne Anmeldung (mit Wartezeit) zum Test kommen. Es ist stets ein Ausweisdokument vorzulegen. Es besteht FFP2-Maskenpflicht.

Zur Anmeldung:

https://www.schnelltest-apotheke.de/apotheken/testzentrum-aurachtalhalle-stegaurach/

Demnächst finden Sie das Stegaurach Schnelltestzentrum auch unter folgendem Link:

https://www.landkreis-bamberg.de/Freitestung.&quot