Flüchtlingen aus der Ukraine helfen

Sollten Sie Flüchtlingen aus der Ukraine helfen wollen bzw. sogar Einzelpersonen oder Familien bei sich zuhause beherbergen (wollen), weisen wir sie sehr gerne auf die Internetseite des Landratsamtes Bamberg hin. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, was zu tun ist!

Bitte nutzen Sie den Link:

https://www.landkreis-bamberg.de/Leben/Gesundheit-und-Soziales/Ukraine-Hilfe

Hier finden Sie Informationen für ankommende Flüchtlinge, einen Antrag auf Asylbewerberleistungen, Corona-Informationen, Infos zum kostenlosen Bus- und Bahnverkehr u.v.m.

Bisher haben 100 Bürgerinnen und Bürger 300 Betten für Flüchtlinge im Landratsamt Bamberg gemeldet. Die Gemeinde Stegaurach sucht in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Bamberg weiter Wohnraum für ukrainische Flüchtende. Alle, die Zimmer oder Wohnungen zur Verfügung stellen möchten, melden diesen Wohnraum bitte mit einem Formular, das ebenfalls unter oben genanntem Link auf  der Homepage des Landratsamtes Bamberg eingestellt ist.

Die Gemeinde Stegaurach wird selbst Wohnraum für Flüchtlinge melden. Für das Haus in der Ortsmitte werden noch Einzel-Bettgestelle (Standard), Nachttischchen und Kommoden benötigt. Wer passende Möbel abzugeben hat, meldet sich bitte gerne bei Beate Ferstl unter Tel. Nr. 0951 / 99 222-24 oder b.ferstl@stegaurach.de.

Ich bedanke mich schon jetzt für die große Solidarität mit den Flüchtlingen, die Aufnahme von Flüchtenden und jede Hilfe oder (Sach-)Spende!

Thilo Wagner

1. Bürgermeister