Faire Woche von 10.09.2021 bis 24.09.2021: Aktion "Sagt es mit Kreide …"

Um auf die Faire Woche 2021 und den Fairen Handel aufmerksam zu machen, startet die Gemeinde Stegaurach gemeinsam mit der Grund- und Mittelschule Altenburgblick die Aktion „Sagt es mit Kreide“: Im Aktionszeitraum schreiben Schülerinnen und Schüler Sprüche auf die Gehwege, um Aufmerksamkeit zu erzeugen und zum Nachdenken anzuregen. Machen Sie doch auch mit!

Faire Woche 2021 Kreide

Fair Trade Logo StegIm Religionsunterricht werden die Kinder das Thema Fairer Handel besprechen und anschließend mit bunter Kreide ihre Ideen „auf den Boden bringen“. Natürlich sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich an der Aktion ebenfalls zu beteiligen.

Und so geht's:

Besorgen Sie sich normale Straßenkreide (gibt es im Spielwarenladen und in manchen Drogerien).
Überlegen Sie sich schöne Sprüche rund um den Fairen Handel und das Gute Leben – Beispiele finden Sie unten.
Ziehen Sie los (alleine oder in kleinen Gruppen mit Abstand) und schreiben Sie Ihre Sprüche auf die Straße (am besten abends, wenn es nicht regnen soll, dann sehen die Leute die Sprüche gleich am nächsten Morgen).

Ideen für Kreidesprüche:

Fair statt mehr
Fairer Handel – für ein gutes Leben für alle!
Zukunft fair gestalten
Gemeinsam für eine faire Zukunft
#fairhandeln für Menschenrechte weltweit
#fairhandeln
Nachhaltig wirtschaften – jetzt!
Fair gibt’s im Weltladen
Was ist für dich ein gutes Leben?
Fair für dich, für mich – für alle!
Probier's mal fair!
#lieferkettengesetz
Kooperation statt Konkurrenz
Nutzen statt besitzen
Mensch und Umwelt vor Profit


Machen Sie Fotos von Ihren Sprüchen und posten Sie diese in den Sozialen Medien mit dem #fairhandeln und taggen Sie die Faire Woche (@fairewoche), so dass sich die Aktion weiterverbreitet. Gerne veröffentlichen auch wir Ihre Fotos in den Gemeindemedien, wenn Sie sie uns unter amtsblatt@stegaurach.de zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Sprüche!

Faire Angebote in Stegaurach:

In der Pfarr- und Gemeindebücherei ist ein Büchertisch zum Thema Fair Trade aufgebaut. Interessierte können sich so explizit informieren.

Gerne weisen wir hier auch schon auf die weiteren Veranstaltungen der Stegauracher Bücherei zum Thema hin:

am 27.10.2021, 19.30 -  21.30 Uhr, im Bürgersaat

Lesung von Sachbuchautor Frank Herrmann zu „Overtourism“. FairReisen nach Corona.

am 28.10.2021, 9.00 Uhr, im Bürgersaal

Lesung für Schülerinnen und Schüler von Sachbuchautor Frank Herrmann zu „Dreckige Klamotten“. Von Fast Fashion zu Fairer Mode

Auch die Stegauracher Einzelhändler beteiligen sich wieder an der Fairen Woche:

  • Im Einkaufsmarkt Nöth erhalten alle Kunden 5 % Ermäßigung auf alle Fairtrade Produkte im Sortiment
  • Bei Blumen Weiß sind am Donnerstag, 16.09.21, und am Donnerstag, 23.09.2021, Fair Trade Rosen erhältlich

Herzlichen Dank an alle Unterstützer der Fair Trade Idee in Stegaurach!

Einen Flyer mit allen Informationen zur Fair Trade Town Stegaurach erhalten Sie im Bürgerbüro der Gemeinde.

Bürgermeister Thilo Wagner ruft die Bürgerinnen und Bürger auf, die vielfältigen fairen Angebote in der Fairtrade Gemeinde Stegaurach zu nutzen und so unkompliziert die Welt etwas besser zu machen: „Fair gehandelte Produkte erkennt man in den Geschäften ganz einfach an dem grün-blauen Fairtrade Logo“, so Wagner.

Mehr Infos unter: www.faire-woche.de