Baustelle an den Anschlussästen der B22

Wie angekündigt und vermutet ist es heute morgen aufgrund der Sperrung der Anschlussäste zur B22 in Stegaurach zu erheblichen Behinderungen im Ortsbereich gekommen. Viele Bürgerinnen und Bürger haben schon die Umleitungsstrecke benutzt, obwohl die Anschlussäste der B22 in Richtung Bamberg noch frei befahrbar waren. Leider war die mobile Ampelanlage an der B22 in Debring zur besseren Verkehrsführung vom Staatlichen Bauamt Bamberg auch erst für den Zeitraum der Sperrung, also ab 9.00 Uhr, vorgesehen.

Baustelle an B22 Äste
Zuständig für die Bauarbeiten und die Verkehrsführung ist das Staatliche Bauamt Bamberg. Deren Informationen sind vorab auf den Kanälen der Gemeinde Stegaurach sowie in der örtlichen Presse veröffentlicht worden. Anfragen bitten wir daher an das Staatliche Bauamt Bamberg zu richten, Tel. Nr. 0951 / 95300.
Die Gemeinde Stegaurach ist sich der hohen Verkehrsbelastung auf der Umleitungsstrecke bewusst und hat gegenüber dem Staatlichen Bauamt Bamberg stets darauf hingewiesen, um auf eine bestmögliche Verkehrsleitung während der Baumaßnahmen hinzuwirken. Erster Bürgermeister Thilo Wagner bittet erneut um Verständnis für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Behinderungen. Die Gemeinde Stegaurach steht weiterhin in engem Kontakt mit dem Staatlichen Bauamt Bamberg.