Tag des offenen Denkmals 2012

Tag des offenen Denkmals 2021

Hier ein kleiner Vorgeschmack, um was es gehen wird:

Das Böttinger Landhaus wurde 1723 von Ignaz Tobias Böttinger in Auftrag gegeben. Von außen wirkt das Bauwerk zunächst unscheinbar, doch im Inneren zeigt sich die individuelle Prägung des Auftraggebers.  Als Nicht-Adeliger konnte Böttinger hier seinen Repräsentationsdrang ausleben.

Entdecken Sie gemeinsam mit Madlen Jankowski die Räumlichkeiten des historischen Gebäudes nach der denkmalgerechten Sanierung!

Bitte beachten Sie die Corona-Schutzauflagen! Das Tragen einer FFP2-Schutzmaske ist verpflichtend!

Anmeldungen bitte mit Angabe des Wunschzeitpunktes im Halbstundenrhythmus (10.00 Uhr, 10.30 Uhr … 13.30 Uhr) bei Beate Ferstl per Mail an b.fsretl@stegaurach.de oder telefonisch unter Tel. Nr. 0951 / 99222-24 bis 03.09.2021!

 

Stegaurach impft

Stegaurach impft Sie! – Mobiler Impftermin in der Aurachtalhalle

Die Gemeinde Stegaurach bietet in Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum Bamberg einen Impftermin für alle Interessierten über 12 Jahre an:

 

am 05.08.2021 - Erstimpfung

am 16.09.2021 - Zweitimpfung

 jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr

in der Aurachtalhalle

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Mitgebracht werden muss ein Ausweisdokument und falls vorhanden der Impfpass!

Bitte tragen Sie eine FFP 2-Maske.

Themenweg Artenvielfalt BU 1

Themenweg „Artenvielfalt“ lädt zum Handeln ein

Nach drei Jahren Vorbereitungszeit hat die Gemeinde Stegaurach am Freitag, 23.07.2021, ihren Themenweg „Artenvielfalt“ zwischen Stegaurach und Mühlendorf eröffnet. An neun Stationen mit informativen und kreativen Holztafeln können sich Besucher nun bestens über die Biodiversität in Flora und Fauna im Aurachtal informieren. …mehr
LED Beleuchtung Themenwoche Strom

Stegaurach ist Vorreiter in Sachen warmweißer LED-Beleuchtung

Bei einem Pressetermin innerhalb der Themenwoche Strom, die noch bis 25.07.2021 läuft, besichtigten die Bürgermeister der Gemeinde Stegaurach Thilo Wagner, Bernd Fricke und Werner Waßmann die neuen LED-Laternen im Mühlendorfer Neubaugebiet „Am Steinig II“. Sie zeigten sich sehr angetan von der stromsparenden, zweckdienlichen und sogar stimmungsvollen Beleuchtung in dem Neubaugebiet. …mehr
Stegaurach hilft

Spendenaufruf von "Stegaurach HILFT e.V." für Hochwasseropfer

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Vorstandschaft des Vereines „Stegaurach HILFT e.V.“ möchte hiermit einen Spendenaufruf für die Hochwasseropfer im Berchtesgadener Land starten. …mehr
Bürgerbüro Claudia

Bürgerbüro nun im Böttinger´schen Landhaus

Ab sofort ist das Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt/Ordnungs- und Standesamt) der Gemeinde Stegaurach im frisch sanierten Böttinger´schen Landhaus zu finden. In den vergangenen Tagen ist der Umzug vom Rathaus am Schlossplatz 1 in das denkmalgeschützte „Schlösschen“ am Schlossplatz 3 reibungslos von statten gegangen. …mehr
Umleitung 2021

Umleitungen auf dem Münchner Ring nach Stegaurach

Das Staatliche Bauamt Bamberg erneuert in den nächsten Wochen Lichtsignalanlagen auf dem Münchner Ring, nämlich an der Kreuzung Wildensorger Hauptstraße und Waizendorfer Straße. Umleitungen werden über Stegaurach eingerichtet. …mehr
Don Bosco Stellenanzeige 2021 2

Katholische Kindertagesstätte "Don Bosco" sucht Personal im Waldkindergarten

Ab 01.09.2021 stellt die Katholische Kindertagesstätte "Don Bosco" ein: …mehr
Bürgertelefon Strom Carmen

Bürgertelefon rund um Strom aus erneuerbaren Energien - Melden Sie sich noch an!

Am Mittwoch, 21.07.2021, von 14 – 16 Uhr bieten wir in Zusammenarbeit mit C.A.R.M.E.N. e.V. (Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing) ein Bürgertelefon rund um Strom aus erneuerbaren Energien an. …mehr
Buechertisch Strom

Bücherei Stegaurach mit Büchertisch "Strom"

Noch bis einschließlich Freitag, 23.07.2021, steht in der Pfarr- und Gemeindebücherei Stegaurach ein Büchertisch zum Thema Strom für interessierte Leserinnen und Leser bereit. …mehr
Themenwoche Strom

Themenwoche Strom startet heute! - Gemeinde Stegaurach ist dabei!

Das Bayerische Wirtschaftsministerium organisiert vom 12. – 25. Juli 2021 die Themenwochen Strom – und wir machen mit. …mehr
Stadtradenl 2020 neu

Stegaurach auf Platz 6 beim Stadtradeln 2021

Der Landkreis Bamberg hat beim Stadtradeln 2021 super abgeschnitten: Platz 2 in Bayern und Platz 6 in Deutschland! An diesem tollen Ranking sind natürlich auch die Radler aus der Gemeinde Stegaurach beteiligt: Mit insgesamt 21.356 Kilometern hat die Gemeinde Stegaurach den 6. Platz innerhalb des Landkreises Bamberg erreicht. …mehr
Verdienstmedaille Bronze Werner Waßmann 2021

Verdienstmedaille in Bronze für Werner Waßmann

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze ist am 24.06.2021 Werner Waßmann, Dritter Bürgermeister von Stegaurach, ausgezeichnet worden. Im Namen des Bayerischen Staatsministers des Inneren Joachim Herrmann überreichte Landrat Johann Kalb die Medaille samt Urkunde, die besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung würdigt. …mehr
Kindertagesstätte "Don Bosco" sucht Personal

Kindertagesstätte "Don Bosco" sucht Kinderpfleger/in

Ab 01.09.2021 stellt die Katholische Kindertagesstätte "Don Bosco" ein: …mehr
Regeln auf dem Friedhof

Regeln auf dem Friedhof sind einzuhalten

Seit 01.06.2021 gilt für die Friedhöfe in Stegaurach, Höfen und Mühlendorf eine neue Friedhofsatzung. Dass es wichtig ist, auf gewisse Regeln insbesondere auf dem Stegauracher Friedhof zu drängen, zeigen wiederholte Vorkommnisse dort: Jugendliche treffen sich für „Partys“ auf dem Friedhofsgelände, das noch nicht komplett eingefriedet ist. Dabei wird oft lautstark bis in die Nacht Alkohol konsumiert. Die Flaschen und andere Hinterlassenschaften sind dann am nächsten Morgen noch auf dem Friedhof zu finden. Auch Schmierereien sind zuletzt aufgetreten. …mehr
Zaun umgefahren 2021

Zaun umgefahren und geflüchtet

Vermutlich am Wochenende hat ein unaufmerksamer Verkehrsteilnehmer die Umzäunung des Sportplatzes an der Aurachtalhalle touchiert, so dass diese nun eingeknickt ist. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1500 Euro. …mehr
Reisepass

Urlaubszeit! – Alle Dokumente aktuell?

Es ist Urlaubszeit und damit allerhöchste Zeit zu checken, ob alle Ausweisdokumente noch gültig sind. Wer also einen Personalausweis oder Reisepass beantragen möchte, wendet sich bitte an das Bürgeramt (Einwohnermeldeamt) für Auskünfte: …mehr
Gelbe Bänder

Gelbe Bänder gegen Lebensmittelverschwendung

Mit dem Ernteprojekt „Gelbes Band“ unterstützt die Gemeinde die Bewirtschaftung von Streuobstwiesen. Ein gelbes Band am Stamm signalisiert: Dieser Baum darf gratis und ohne Rücksprache abgeerntet werden. Die Bänder gibt es im Bürgeramt. …mehr
Späte Mahd

„Hier wird spät gmäht“

Feld- und Wegraine ziehen sich wie Bänder durch unsere Landschaft. Sie stellen wichtige Vernetzungs- und Verbindungselemente dar. Sogar bei kleineren Gemeinden summiert sich die Länge dieser Strukturen schnell auf mehrere hundert Kilometer. In der Gemeinde werden zum Beispiel die Flächen an den Friedhöfen und verschiedene Böschungen, wie zum Beispiel in Mühlendorf am Kellerberg, erst spät gemäht erst – nicht wundern, Schilder markieren einen Teil dieser Flächen! …mehr
Beflaggung  Würzburg

Trauerbeflaggung für Würzburger Opfer

Aus Anlass des schrecklichen Geschehens in Würzburg bleiben die Flaggen vor dem Stegauracher Rathaus auch heute noch hängen. …mehr
Ferienprogramm 2021 header

Stegauracher Sommerferienprogramm lockt wieder

Die Gemeinde Stegaurach hat auch 2021 ein abwechlsungsreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt - wegen der Corona-Pandemie noch einmal mit ganz vielen Outdoor-Aktivitäten im Gemeindegebiet! In Zusammenarbeit mit JAM/iSo e.V. und der Offenen Ganztagsschule (, die in der zweiten Hälfte der Ferien eine Kinderbetreuung anbietet,) werden die sechs freien Wochen ein großer Spaß werden! …mehr
Plakat Themenweg Artenvielfalt

Eröffnung des Themenweges "Artenvielfalt"

Der Themenweg „Artenvielfalt“ zwischen Stegaurach und Mühlendorf ist eingerichtet! Elf Hinweistafeln zeigen Besuchern nun, wie vielfältig Flora und Fauna im Aurachtal sind. Die Gemeinde Stegaurach mit dem Agenda 21-Arbeitskreis und der Landschaftspflegeverband Landkreis Bamberg e.V., der den Lehrpfad innerhalb des Projektes „Natürlich Bayern“ gefördert hat, lädt recht herzlich zur Eröffnung des Themenpfades ein. …mehr
Alter Spielplatz Unteraurach neu

„Alter Spielplatz“ in Unteraurach jetzt neu

Der „Alte Spielplatz“ an der Dorfstraße in Unteraurach wird seinem Namen nun nicht mehr gerecht: In vielen Arbeitsstunden und mit viel Liebe hat das Team des Bauhofes den Spielplatz komplett erneuert. …mehr
Radtour der Gemeinde Stegaurach Stadtradeln

Radtour der Gemeinde Stegaurach

Noch bis 04. Juli sammelt die Gemeinde Stegaurach mit allen angemeldeten „Stadtradlern“ Kilometer für ein gutes Klima. Damit wir einen fulminanten Endspurt zu einer möglichst guten Platzierung im Landkreis-Ranking hinlegen, lädt die Gemeinde Stegaurach zu einer geführten STADTRADELN-Abschluss-Radtour ein. …mehr
Corona Schnelltestzentrum Plakat neu

Schnelltestzentrum hat neue Öffnungszeiten

Aufgrund der sinkenden Inzidenzahlen öffnet das Schnelltestzentrum in der Stegauracher Aurachtalhalleöffnet ab Montag, 28.06.2021, zu etwas geänderten Zeiten: …mehr
Logo bea 1

Rathaus Stegaurach öffnet wieder

Nachdem die Inzidenzwerte in Stegaurach sich in letzter Zeit sehr erfreulich entwickelt haben, öffnet das Rathaus ab 01.07.2021 wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr. Eine Registrierung ist weiterhin nötig. Auch die Maskenpflicht gilt bis auf Weiteres. …mehr
Vandalismus Höfen Ortsschilder 2

Ortsschilder von Höfen geklaut

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag, 19.06.2021, auf Sonntag, 20.06.2021, die Ortsschilder von Höfen entwendet und ein weiteres Schild beschädigt. Auch auf dem Friedhof Höfen waren vermutlich die gleichen Vandalen unterwegs und haben Pflanzen und andere Gegenstände entwendet. …mehr
Schwedenkreuz neu

Schwedenkreuz in Hartlanden ist wieder da!

Das einheimischen Stegaurachern bestens bekannte Schwedenkreuz am Wanderweg zwischen Hartlanden und Grasmannsdorf steht seit Mitte Juni wieder an Ort und Stelle! …mehr
Plan Am Steinig II jpg

Bewerbung für gemeindliche Bauplätze „Am Steinig II“ in Mühlendorf startet

Am 01.05.2021 startet die Bewerbungsfrist für sieben gemeindliche Bauplätze im Neubaugebiet „Am Steinig II“ in Mühlendorf. Diese Grundstücke sollen insbesondere nach sozialen Kriterien vergeben werden. …mehr
Stadtradeln 2021

Auf die Radel, fertig, los!

Ab heute zählt es: Melden Sie sich noch zum Stadtradeln im Landkreis Bamberg bis 04.07.2021 an! Anmeldungen bitte unter www.stadtradeln.de/landkreis-bamberg für das Team "Gemeinde Stegaurach"! Wir freuen uns auf viele Teilnehmer! Damit wir auf jeden Fall einen fulminanten Endspurt zu einer möglichst guten Platzierung im Landkreis-Ranking hinlegen, lädt die Gemeinde Stegaurach zu einer geführten STADTRADELN-Abschluss-Radtour ein: …mehr
Flyer Stadtradeln

Stadtradeln 2021 – Von 14.06.2021 - 04.07.2021

Unsere Gemeinde wird sich vom 14. Juni bis zum 04. Juli 2021 wieder am Wettbewerb STADTRADELN (www.stadtradeln.de) beteiligen, an dem Stadt und Landkreis Bamberg teilnehmen. Nach dem herausragenden Erfolg des STADTRADELN 2020, bei dem in Stadt und Landkreis Bamberg innerhalb von 3 Wochen von über 3.000 Radfahrenden fast 767.000 Kilometer geradelt wurden (2019: 409.000 Km) möchte ich diese Erfolgsgeschichte gemeinsam mit Ihnen fortschreiben. …mehr
Betretungsverbot

Betretungsverbot bitte beachten!

Da es in letzter Zeit und durch die gestiegene Aufenthaltsdauer aller Bürgerinnen Bürger im Freien im Zuge der Corona-Pandemie zu vermehrten Klagen der Landwirte und Wiesenbesitzer in der Gemeinde Stegaurach über verdreckte Wiesen und unbefuges Betreten dieser gegeben hat, möchten wir hier eindriglich auf das Betretungsverbot während der Zeit des Grünlandaufwuchses hinweisen. …mehr
Hundekotbeutel

Hundebesitzer: Bitte Hundekotbeutel-Stationen nutzen!

Die Gemeinde Stegaurach ruft alle Hundebesitzer eindringlich auf, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner ordentlich zu entsorgen. Im gesamten Gemeindegebiet sind an den Ortsausgängen bzw. an beliebten Gassirouten 15 rote Hundekotbeutel-Stationen aufgebaut, die vom Bauhof der Gemeinde Stegaurach regelmäßig mit den roten Tütchen befüllt werden. …mehr
Neues E-Car bereit

Neues E-Car ist zum Verleih bereit

Für das E-Carsharing der Gemeinde Stegaurach steht ab sofort ein neues Fahrzeug zur Verfügung, da die Regionalwerke Bamberg Mitte Mai ihre Fahrzeugflotte ausgetauscht haben. …mehr
Fotowettbewerb Mein Stegaurach

Fotowettbewerb „Mein Stegaurach!"

Wenn Sie ein besonders schönes Foto von der Gemeinde Stegaurach gemacht haben, dann schicken Sie es doch bitte per E-Mail an amtsblatt@stegaurach.de. Gerne wollen wir die Schönheit unserer Heimatgemeinde zeigen und mit allen Bürgerinnen und Bürgern auf dem Titelblatt des Mitteilungsblattes teilen. Vielleicht wollen Sie uns auch Ihren Lieblingsplatz in der Gemeinde Stegaurach zeigen und gehen für uns auf Fotosafari?! Gerne veröffentlichen wir die schönsten Bilder (mit Namensnennung) im Mitteilungsblatt. Schicken Sie uns also Ihr Lieblingsfoto aus der Gemeinde Stegaurach – bis 30.06.2021! …mehr
Eichenprozessionsspinner 2021

Vorbeugende Spritzung gegen den Eichenprozessionsspinner

Aufgrund der Trockenheit in den vergangenen Jahren stieg der Befall vom Eichenprozessionsspinner stark an. Die feinen Brennhaare des Spinners lösen beim Kontakt auf der Haut und in den Atemwegen verschiedene allergische Reaktionen aus. Die Brennhaare der Eichenprozessionsspinner bleiben über Monate hinweg gefährlich. …mehr
Bauhof Baeume Weissanstrich

Bauhof der Gemeinde pflegt Bäume intensiv

Zur Vermeidung von Hitze- und Frostschäden werden in der Gemeinde Stegaurach die Jungbäume mit Langzeit-Stammschutzfarbe gestrichen. Besagte Schäden entstehen in der Regel bei Jungbäumen nach dem Verpflanzen aus dem geschützten Quartier der Baumschule. Durch das Streichen reflektiert die weiße Farbe die starke Sonneneinstrahlung und verhindert somit das Aufplatzen der Rinde. Die Folgen werden als Rindenbrand oder Frostrisse bezeichnet. Der Schutzzeitraum beträgt ca. 5 Jahre. Während dieser Zeit kann sich der Baum an den neuen Standort gewöhnen. …mehr
Stadtradeln 2021

Stadtradeln 2021 – Von 14.06.2021 - 04.07.2021

Der Zeitraum für das STADTRADELN 2021 in Stadt und Landkreis Bamberg steht fest: Sammeln Sie von Montag, 14.06.2021, bis Sonntag, 04.07.2021, Kilometer für die Gemeinde Stegaurach. Treten Sie dem Team „Gemeinde Stegaurach“ im Landkreis Bamberg bei unter: www.stadtradeln.de/landkreis-bamberg. Alle, die im Landkreis Bamberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. …mehr
Vandalismus Kiga Mühlendorf

Versuchter Einbruch am Mühlendorfer Kindergarten aufgeklärt

Der Vandalismus am Mühlendorfer Kindergarten ist aufgedeckt: Nach einem versuchten Einbruch im Waldkindergarten Don Bosco in Hartlanden und Beschädigungen im Außenbereich des Kindergartens Don Bosco samt Kinderhaus auf dem Schulberg hat sich der versuchte Einbruch im Mühlendorfer Kindergarten als dummer Streich von Kindern bzw. Jugendlichen herausgestellt. …mehr
Corona Trauer Gedenkfeier

Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Mit den Fahnen auf halbmast trauert die Gemeinde Stegaurach um die Opfer der Corona-Pandemie. Auf diese Weise schließt sich die Gemeinde Stegaurach der zentralen Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie des Bundespräsidenten in Berlin am gestrigen 18. April 2021 an. …mehr
Büchereipreis

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren Bücherei Stegaurach!

Mit einem Rückblick über die vergangenen zwei Jahrzehnte gratulieren wir der Pfarr- und Gemeindebücherei zum Runden! Ein großes Dankeschön an alle Ehrenamtlichen, die sich hier zum Teil seit Jahren für Lesevergnügen und für die Allgemeinheit engagieren! Eine Feier muss pandemiebedingt leider auf später verschoben werden. …mehr
Vandalismus Waldkindergarten

Vandalen am Bauwagen des Waldkindergartens Hartlanden

Ausgerechnet am Ostersonntag musste eine der Naturpädagoginnen vom Waldkindergarten Hartlanden feststellen, dass sämtliche Schlösser an und um den Bauwagen der Waldgruppe unbrauchbar gemacht wurden. Es ist ein Schaden von 500 Euro entstanden, Anzeige wurde erstatte …mehr
Fahrservice Corona Hausarzt

Fahrservice zum Impftermin

Ab sofort impfen auch die Hausärzte in Bayern gegen das Corona-Virus. Sollten Sie also über das Osterwochenende oder danach einen Impftermin bei Ihrem Hausarzt oder im Impfzentrum haben, aber nicht mobil sein, bietet die Gemeinde Stegaurach auch in dieser Zeit einen Fahrservice für Sie zum Impftermin an. Melden Sie sich bitte an unter der Tel. Nr. 0951/99222-0. …mehr
Kronkorken sammeln

Kronkorken sammeln für krebskranke Kinder

Die Gemeinde Stegaurach beteiligt sich an der Kronkorken Sammlung zugunsten der Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe, die ein Zapfendorfer Ehepaar ins Leben gerufen hat. …mehr
Jugendparlament Baumpflanzaktion 2021

Jugendparlament pflanzt Bäume

Heute haben die Stegauracher Jungbürgermeister mit ihrem Gremium zehn Apfelbäume entlang des neuen Lärmschutzwalls am Mühlendorfer Neubaugebiet "Am Steinig II" gepflanzt. …mehr
Verkehrshelferweg Mühlendorf ist da

Mühlendorfer Verkehrshelferweg ist eingerichtet

Seit Anfang März ist in Mühlendorf ein neuer Verkehrshelferweg an der Straßenquerung/Hauptstraße in Benutzung. Nach längerem Verhandeln gelang es der Gemeinde Stegaurach in Zusammenarbeit mit dem Straßenbauamt Bamberg und dem Landratsamt Bamberg diese sichere Überquerung der Staatsstraße kurzerhand zu ermöglichen. …mehr
Logo bea 1

Bauhof schafft sauberes Erscheinungsbild

Im Frühjahr wird der Bauhof der Gemeinde Stegaurach wie jedes Jahr wieder die Sinkkästen und Wasserquerrinnen an den Gemeindestraßen reinigen. Zuletzt wurden die Sinkkästen vom Bauhof im Herbst gereinigt. Die Wasserrinnen werden mit der Kehrmaschine und mit der Unkrautbürste gereinigt, soweit es geparkte Autos zulassen. Diese Arbeiten erledigt der Bauhof regelmäßig einmal bzw. zweimal im Jahr, damit das Wasser im gesamten Gemeindegebiet gut von den Straßen ablaufen kann. So kann die Gemeinde Stegaurach mit einem sauberen Erscheinungsbild glänzen …mehr
Zamma Ramma Damma 2021

ZAMMA RAMMA DAMMA am 20.03.2021 war wieder ein großer Erfolg

700 Kilo Müll haben die über 120 freiwilligen Helferinnen und Helfer an dem sonnigen Zamma Ramma Damma-Samstagvormittag in diesem Jahr zusammengetragen. Vom verrosteten Einkaufswagen bis zum Rasenmäher wurde wieder alles Mögliche gefunden, was Unbelehrbare illegal in der Natur entsorgt haben. …mehr
Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Straßen bitte von Hecken freihalten

Auch wenn größere Heckenschnitte nach dem Bundesnaturschutzgesetz (Paragraf 39) nur von Oktober bis Februar erlaubt sind, bittet die Gemeinde Stegaurach alle Bürger*innen den „schonenden Form- und Pflegeschnitt“ nicht zu vernachlässigen, damit die Gehsteige und Flächen bis zur Straßenkante freigehalten werden und somit für alle Verkehrsteilnehmer stets gut passierbar bleiben. …mehr
Breitband 2021 klein

Breitsbandausbau in Stegaurach

In den vergangenen Wochen hat Stadtnetz Bamberg (Stadtwerke Bamberg) ein Glasfaserkabel von Wildensorg bis nach Stegaurach verlegen lassen. In Stegaurach wurde diese Baumaßnahme bisher besonders Im Schellhammer sichtbar. Demnächst werden die Schule, das Rathaus und die Gemeindeverwaltung im Böttinger´schen Landhaus an das Glasfaserkabel angeschlossen, um so gigabitfähiges Internet zu ermöglichen …mehr
Langjaehrige Gemeinderäte ausgezeichnet 2021

Langjährige Gemeinderäte ausgezeichnet

Vier verdiente Gemeinderäte wurden in der letzten Gemeinderatssitzung mit einer Dankurkunde des bayerischen Innenministeriums geehrt. …mehr
Corona Pool Testing

Stegaurach ist Coronatest-Pilotgemeinde

Auf Initiative von Erstem Bürgermeister Thilo Wagner nimmt die Gemeinde Stegaurach ab sofort an einem Coronapooltest-Projekt teil. Jeden Montag und Donnerstag werden ab Donnerstag, 04.03.2021, die Mitarbeiter der Verwaltung und des Bauhofs sowie die Lehrer der Grund- und Mittelschule Altenburgblick per Pool-Testing auf Corona untersucht. Stegaurach ist in dieser Hinsicht auch Pilot-Gemeinde der Fa. Intego GmbH im Landkreis Bamberg. …mehr
Baustoffcontainer

Änderungen bei der Annahme von Bauschutt an den Wertstoffhöfen ab April 2021

Aufgrund diverser Probleme im Zusammenhang mit der Sammlung von Bauschutt auf den Wertstoffhöfen, hat der Umweltausschuss des Landkreises Bamberg verschiedene Änderungen ab 1. April 2021 beschlossen. …mehr
Landkreis Bamberg

Landkreisehrung 2021

Würdigung des ehrenamtlichen Engagements durch den Landkreis Bamberg Bereits seit 2003 ehrt der Landkreis Bamberg Ehrenamtliche in den Bereichen Kultur, Sport, Soziales und Gesellschaftspolitik für 20 bzw. 10-jähriges ehrenamtliches Engagement zum Wohle des Landkreises. Außerdem wurde die Vergabe e …mehr
Fairfinder App

Fairtrade Town Stegaurach in FairFinder App

Seit Kurzem ist die Fairtrade Town Stegaurach auch in der FairFinder App vertreten. Die Web-App FairFinder will Menschen, die an fairtrade, nachhaltig, regional und natürlich produzierten Produkten interessiert sind und diese bevorzugt kaufen, mit lokalen Händlern zusammenbringen - unkompliziert und auf dem kürzesten Weg. Sie navigiert den Nutzer zum nächsten Laden, der das gesuchte Produkt im Angebot hat. …mehr
Platz 1 Maskenpraemierung

Maskenprämierung - 1. Platz!

Pünktlich am Faschingsdienstag präsentieren wir den Gewinner bei der Maskenprämierung der Gemeinde Stegaurach! …mehr
Maskenpraemierung 2. Platz

Maskenprämierung der Gemeinde Stegaurach - 2. und 3. Platz!

Pünktlich am Rosenmontag präsentieren wir den 2. und 3. Gewinner bei der Maskenprämierung der Gemeinde Stegaurach! …mehr
Fasching Umzug 2020 Stegaurach

Faschingssonntag in Stegaurach - Faschingsumzug im Herzen

Heute würde sich wieder der Stegauracher Gaudiwurm durch die Straßen der Gemeinde winden. Wäre da nicht .... Aber einzeln zuhause oder digital fällt der Fasching auch heuer nicht aus! …mehr
Kugeln Weihnachtsaktion Ende Jugendparlament

235 bunte Kugeln für den guten Zweck

Die Weihnachtsaktion des Jugendparlaments Stegaurach ist im Dezember auf großen Anklang gestoßen: 235 Kunststoff-Weihnachtsbaumkugeln wurden von Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde – darunter auch Gruppen aus der Schule und dem Kindergarten – gestaltet und an den Weihnachtsbaum vor der Bücherei aufgehängt! Das sah super aus! …mehr
Bürgermobil Logo bea

Bürgermobil fährt Sie zum Impftermin!

Das Stegauracher Bürgermobil übernimmt ab sofort Fahrten zum Impfzentrum in Bamberg für Seniorinnen und Senioren mit Impftermin, die auf keine andere Weise mobil sind. …mehr
FFP2 Masken für pflegende Angehörige

Verteilung von FFP2-Masken an pflegende Angehörige

Ergänzend zu den bisherigen Unterstützungsleistungen für Pflegebedürftige, Besucherinnen und Besucher sowie das Personal in stationären Einrichtungen stellt das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege pflegenden Angehörigen eine Million FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung. In der Gemeinde Stegaurach werden die FFP2 Masken ab 27. Januar über den Haupteingang kontaktlos verteilt. …mehr
Baugebiet am Steinig II

Abnahme des Baugebiets „Am Steinig II“ war Anfang Dezember

Anfang Dezember konnte das Bauamt der Gemeinde Stegaurach das Baugebiet „Am Steinig II“ abnehmen. Im Frühjahr soll nun das Bewerbungsverfahren für die sieben gemeindlichen Baugrundstücke nach dem Einheimischenmodell starten. …mehr
Verkehrshelferweg in Mühlendorf

Neuer Verkehrshelferweg in Mühlendorf

Nach längerem Verhandeln ist es der Gemeinde Stegaurach gelungen, dass in den nächsten Wochen in Mühlendorf ein offizieller Verkehrshelferweg an der Straßenquerung/Hauptstraße eingerichtet wird. So soll in Zusammenarbeit mit dem Straßenbauamt Bamberg und dem Landratsamt Bamberg eine sichere Überquerung der Staatsstraße ermöglicht werden. …mehr
Bäume in Stegaurach

Viele neue Bäume für Stegaurach

Im vergangenen Herbst hat der Bauhof der Gemeinde Stegaurach noch einige Bäume im Gemeindegebiet Stegaurach für sattes Grün in 2021 pflanzen können. …mehr
Vandalismus Weihnachten

Zerstörungswut an Weihnachten

Unbekannte haben am zweiten Weihnachtsfeiertag zwischen 17.30 Uhr und 19.30 Uhr für Chaos und Zerstörung rund um das Stegauracher Kinderhaus gesorgt. Insbesondere die Spielsachen der Kinderkrippen-Gruppe vom Kindergarten Don Bosco wurden beschädigt, aber auch Material der Offenen Ganztagsschule. …mehr
Frei Plätze Waldkindergarten 1

Anmeldungen für Waldkindergarten möglich

Der Waldkindergarten Hartlanden, der zur Kindertagesstätte Don Bosco in Stegaurach gehört, hat für das neue Jahr 2021 noch einige Plätze frei! „Noch können wir Kinder aufnehmen“, erklärt Leiterin Katja Schmidt und freut sich, dass sie auf der anderen Seite immer mehr Vormerkungen sammeln kann. …mehr
Neujahrsrede Imagefilm 2020 2021

Neujahrsgrüße der Gemeinde Stegaurach

Mit diesem Film geht die Gemeinde Stegaurach während der Corona-Pandemie ganz neue Wege, um anstelle des ausgefallenen Neujahrsempfangs den Bürgerinnen und Bürgern die besten Wünsche für 2021 zu übermitteln. Klicken Sie rein, um einen Rückblick auf 2020 und eine Vorschau auf 2021 durch unsere drei Bürgermeister zu erhalten!
Hier geht es zum Film: https://youtu.be/EcBH318KDH4

 

Erste Sitzung im Böttinger-Saal

Erste Sitzung im Böttinger-Saal

Am Montag, 14.12.20, hat die erste Sitzung im sanierten Böttinger´schen Landhaus in Stegaurach stattgefunden. Die Mitglieder des Bauausschusses durften den neuen Sitzungssaal „einweihen“ und fühlten sich gleich sehr wohl. …mehr
Bürgermobil fährt wieder

Bürgermobil-Fahrer erledigen Einkäufe

Das Bürgermobil der Gemeinde Stegaurach stellt wegen der momentan hohen Infektionszahlen während der Corona-Pandemie auf Versorgungsfahrten um. D.h. wer Unterstützung bei Einkäufen benötigt, meldet sich bitte wie bisher kostenlos bei der Verwaltung der Gemeinde Stegaurach unter Tel. Nr. 0951 / 99 22 …mehr
Apfelsaft im Rathaus kaufen

Stegauracher Apfelsaft im Rathaus kaufen

Ab sofort können alle Bürgerinnen und Bürger den Apfelsaft von den Stegauracher Streuobstwiesen im Rathaus Stegaurach kaufen.Nach den neuesten Regelungen des Bayerischen Staatsministeriums bezüglich der Corona-Pandemie musste die Bücherei zum 01.12.2020 erneut schließen, so dass die 5l-Saftboxen nun …mehr
Geschwindigkeitsanzeigen November 2020

Neue Geschwindigkeitsanzeigentafeln

Die Gemeinde Stegaurach war in den vergangenen Wochen wieder in Sachen Verkehrssicherheit aktiv: An den Ortseingängen von Debring an der B22 wurden neue Geschwindigkeitsanzeigentafeln mit konkreter Angabe des gefahrenen Tempos angebracht. Ebenso wurden in den letzten zwei Jahren die Ortseingänge von Höfen, Unteraurach und Mühlendorf gleichermaßen ausgestattet. …mehr
Spende St. Marien Zahngesundheit

Spende honoriert gute Zahngesundheitsvorsorge

Trotz der gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Krippen und Kindergärten beteiligten sich auch im letzten Kitajahr 92 Prozent der bayerischen Einrichtungen an der Aktion Seelöwe der Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit (LAGZ) Bayern. Die Kindertagesstätte St. Marien in Stegaurach hat im Bereich „Stadt und Landkreis Bamberg“ im Aktionszeitraum 2019/2020 sogar den dritten Platz (nach Gerach und Schlüsselfeld) erreicht. Daher konnte sich stellvertretende Leiterin Barbara Stöcklein (r.) am 19.11.20 über eine Spende von 50 Euro freuen, die ihr Zahnarzt Dr. Heinz-Michael Günther (2.v.r.) im Namen der LAGZ überreichte. …mehr
Klärwärter Hofmann Ruhestand

Klärwärter Manfred Hofmann verabschiedet

Klärwärter Manfred Hofmann aus Kreuzschuh ist Anfang November in die Freizeitphase seiner Altersteilzeit eingetreten. Daher wurde der gemeindliche Mitarbeiter von Erstem Bürgermeister Thilo Wagner, Geschäftsstellenleiter Hans-Jürgen Uch und dem Personalrat der Gemeinde Stegaurach am 13.11.2020 in die Altersteilzeit verabschiedet. …mehr
Rente Sennefelder

Dank für geleistete Arbeit an Doris Sennefelder

Mit den besten Wünschen für die Zukunft verabschiedete Erster Bürgermeister Thilo Wagner die gemeindliche Reinigungskraft Dorothea Sennefelder zum 01.11.2020 in den Ruhestand. …mehr
Wendeplatte Mühlendorf

Nicht auf der Wendeplatte in Mühlendorf parken!

Die Gemeinde Stegaurach weist mit Nachdruck darauf hin, dass der landwirtschaftliche Weg im Anschluss an die Straße „Am Kellerberg“ oberhalb der Grundschule in Mühlendorf tatsächlich ausschließlich von landwirtschaftlichem Verkehr genutzt werden darf. Daraus ergibt sich, dass keine Autos auf der Wendeplatte am Ende der Straße parken dürfen. …mehr
Bücherei Partner der Schulen Gütesiegel

Gütesiegel „Bibliothek – Partner der Schulen“ für die Bücherei Stegaurach

Die Pfarr- und Gemeindebücherei Stegaurach hat in diesem Jahr zum neunten Mal die ministerielle Auszeichnung des Gütesiegels „Bibliotheken - Partner der Schulen“ erhalten. Sie ist damit eine von 76 Bibliotheken in ganz Bayern, die in besonderer Weise mit ihren Schulen zusammenarbeiten. Im Raum Bamberg gehört noch die Universitäts- und die Stadtbibliothek und die Gemeindebücherei in Frensdorf zu den Geehrten. Das Büchereiteam freut sich sehr, dass die seit Jahren hervorragende Kooperation mit der Grund- und Mittelschule erneut öffentliche Anerkennung von alleroberster Stelle erlangt. Leider konnte die ursprünglich in Augsburg geplante feierliche Verleihung in diesem Jahr nur online stattfinden. …mehr
Baustelle an B22 Äste

Baustelle an den Anschlussästen der B22

Wie angekündigt und vermutet ist es heute morgen aufgrund der Sperrung der Anschlussäste zur B22 in Stegaurach zu erheblichen Behinderungen im Ortsbereich gekommen. Viele Bürgerinnen und Bürger haben schon die Umleitungsstrecke benutzt, obwohl die Anschlussäste der B22 in Richtung Bamberg noch frei befahrbar waren. Leider war die mobile Ampelanlage an der B22 in Debring zur besseren Verkehrsführung vom Staatlichen Bauamt Bamberg auch erst für den Zeitraum der Sperrung, also ab 9.00 Uhr, vorgesehen. …mehr
Digitale Bildungsregion

Stegaurach ist „Digitale Bildungsregion“

Nachdem Stadt und Landkreis Bamberg – und somit auch die Gemeinde Stegaurach – bereits im Februar dieses Jahres als „Bildungsregion in Bayern“ ausgezeichnet wurden, war nun auch die Bewerbung als „Digitale Bildungsregion“ beim Bayerischen Kultusministerium erfolgreich! Damit bekommt die Arbeit des B …mehr
Kinderbüchereipreis

Film zum Kinderbibliothekspreis für die Bücherei Stegaurach

Schon gesehen?! Hier gibt es einen aktuellen Beitrag über die wertvolle Arbeit der Stegauracher Pfarr- und Gemeindebücherei: https://www.youtube.com/watch?v=anKCdcyX2doViel Spaß! Jedes Jahr vergibt die Bayernwerk AG (Bayernwerk) den Kinderbibliothekspreis an fünf bayerische Einrichtungen. Er ist mit …mehr
Wertstoffhof Corona

Schutz- und Hygienemaßnahmen am Wertstoffhof

Trotz steigender Infektionszahlen bleiben die Wertstoffhöfe im Landkreis Bamberg aktuell weiter geöffnet. Dabei gelten seit 25. Oktober die Winteröffnungszeiten. Der Betrieb der Wertstoffhöfe kann jedoch nur gewährleistet werden, wenn die nachfolgenden Schutz- und Hygienemaßnahmen von den Kunden der Abfallwirtschaft unbedingt beachtet werden: …mehr
Jugendkreistag Logo

Logo für den Jugendkreistag gesucht

Zum Start des Jugendkreistags im Landkreis Bamberg wird ein Logo für das neue Gremium gesucht. Dazu sind bis zum 27. November vor allem die Jugendlichen selbst aufgerufen, sich mit ihren Entwürfen zu beteiligen. …mehr
Baustelle an B22 Äste

Baustelle an der B22 vor Stegaurach

Das Staatliche Bauamt Bamberg informiert, dass die Anschlussstelle Stegaurach der B22 erneuert werden soll. Es wird daher in der Zeit von 02.11.20 – 18.11.20 zu einer Teil- und Vollsperrung sowie Umleitung des Verkehrs kommen. …mehr
Ulme pflanzen Bücherei

Ein Baum und viele Hoffnungen für die Zukunft

Als gemeinsame Aktion zwischen dem Jugendparlament, der Bücherei und dem Verein der Gartenfreunde Stegaurach, der diesen Baum auch gespendet hat, wurde vor eine der Schmalseiten der Bücherei eine Ulme gepflanzt. Sie soll an dieser Stelle Ersatz sein für die Birke, deren Wurzelwerk beim Bau der Bücherei leider zu sehr verletzt wurde. …mehr
Agi Heft Gruppe

Kinderschutzbund stellt Themenheft zu gesunder Ernährung vor

In der Grund- und Mittelschule Stegaurach stellte der Kinderschutzbund, Kreisverband Bamberg, am 21.10.2020 sein neues Heft „AGI findet Freunde“ vor, das Kindern das Thema „Gesundes Essen und Bewegung“ spielerisch näherbringen soll. Vor Verantwortlichen aus der Kinder- und Jugendarbeit in Stegaurach und im Landkreis Bamberg freute sich die Vorsitzende des Kinderschutzbundes Bamberg Annerose Ackermann, das Buch ab sofort an alle Schülerinnen und Schüler im Landkreis Bamberg verteilen zu können. …mehr
Logo bea 1

Weihnachtsmarkt in Stegaurach noch lange nicht genehmigt!

Nach der Berichterstattung vom Wochenende im Fränkischen Tag, dass in der Gemeinde Stegaurach ein Weihnachtsmarkt stattfinden soll, dementiert Erster Bürgermeister Thilo Wagner diese Darstellung. Die Gemeinde Stegaurach hat bisher keinen Weihnachtsmarkt veranstaltet und wird es auch 2020 nicht tun – genauso wie in der Zeit der Corona-Pandemie bereits viele gemeindliche Veranstaltungen wie z.B. die Seniorenfahrt oder der Ehrungsabend ausgefallen sind. Auch ein Neujahrsempfang und gemeindliche Faschingsveranstaltungen werden nicht stattfinden. …mehr
Vielfalt gestalten gesammelt

Stadt und Landkreis Bamberg verbunden in Solidarität und Vielfalt

Pandemiebedingt musste die Durchführung der Interkulturellen Wochen in Stadt und Landkreis in diesem Jahr abgesagt werden. Der Migranten- und Integrationsbeirat (MIB) der Stadt Bamberg initiierte dennoch eine große symbolische Aktion, der sich viele zivilgesellschaftliche Kräfte in Bamberg und die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bamberg anschlossen. Ziel war es, Menschen in Stadt und Landkreis Bamberg in Solidarität und Vielfalt zu verbinden. …mehr
Streuobst

Frisches Obst regional einkaufen

Auch in diesem Jahr führt der Landkreis Bamberg seine erfolgreiche Aktion zur Vermarktung von regionalem Obst aus traditionell bewirtschafteten Streuobstwiesen weiter: In der Broschüre „Streuobstbörse“ finden interessierte Kunden zahlreiche Anbieter, die im kleinen Hofladen oder auch zum Selbstpflücken erntefrisches, unbehandeltes Obst aus der Region verkaufen. …mehr
Vielfalt 2020

Zeichen für Demokratie und Vielfalt

Unter dem Motto "GEMEINSAM. VIELFALT. GESTALTEN." hat der Landkreis Bamberg vergangenes Wochenende sein Zeichen für Vielfalt und Demokratie gesetzt - und die Gemeinde Stegaurach hat mitgemacht! …mehr
Khublei

Neuer Verein in Stegaurach: Khublei - Hilfe für Nordost-Indien e.V. hat schon 28 Mitglieder

Am 07.03.2020 hat sich der Verein Khublei – Hilfe für Nordost-Indien e.V. gegründet. Inzwischen spricht Erster Vorsitzender Gerhard Albert von „einer super Entwicklung“ des Vereins – und das trotz der Corona-Pandemie: „Wir haben im Moment 28 Mitglieder, sogar mehrere Personen aus München“, so Albert. …mehr
Machen Sie Geschichte erlebbar!

Machen Sie Geschichte erlebbar!

Liebe Stegauraucherinnen, liebe Stegauracher,Viele von Ihnen leben seit Geburt in unserer schönen Gemeinde, die auf eine über 1200-jährige Geschichte zurückblicken kann. Viele Familien sind seit Generationen in Stegaurach ansässig oder leben in ehrwürdigen historischen Gebäuden, die selbst eine lang …mehr
Photovoltaikanlage Bauhof

Photovoltaikanlage auf dem Dach des Bauhofes

Auf 110 Quadratmeter hat der Bauhof Stegaurach vergangene Woche eine Photovoltaikanlage auf das Dach des offenen Carports montiert bekommen. Künftig will Stegaurach somit Strom zum Eigenbedarf herstellen und einen Beitrag zur ressourcenschonenden Energiegewinnung leisten. Erst Mitte Juli hatte der Gemeinderat einstimmig den Beschluss dazu gefasst. …mehr
Endspurt Faire Woche

Endspurt bei der Fairen Woche 2020

Am Freitag endet die Faire Woche 2020 unter dem Motto „Fair statt mehr - #FairHandeln für ein gutes Leben“. In Stegaurach haben sich neben der Bücherei und einigen Einzelhändlern auch die Grund- und Mittelschule Altenburgblick an der Fairen Woche 2020 beteiligt. Die die Achtklässler haben in der dri …mehr
ADFC UMfrage

ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Der Landkreis hofft auf rege Teilnahme der Bevölkerung am Fahrradklima-Test 2020 und Anregungen für die Radverkehrsplanung. Auch die Stegauracher Bürgerinnen und Bürger sind zum Mitmachen aufgerufen. …mehr
Erste Hochzeit Böttingerhaus

Erste Hochzeit im Böttinger´schen Landhaus

Am Freitag, 11.09.2020, hat das erste Brautpaar im edlen Trauzimmer des sanierten Böttinger´schen Landhauses in Stegaurach geheiratet. …mehr
Böttinger außen 2020

Blick ins sanierte Böttinger´sche Landhaus in Stegaurach

Seit August 2018 läuft die Sanierung des Böttinger´schen Landhauses in Stegaurach. Nun glänzt das denkmalgeschützte Schmuckstück neu herausgeputzt auf dem Schloßplatz der Gemeinde. Der Tag des Offenen Denkmals ist zu Zeiten von Corona eine gute Gelegenheit zumindest digital einen Einblick in den sanierten ehemaligen Landsitz von Tobias Böttinger zu geben: Mit Bildern vor und nach der Sanierung sollen alle Bürgerinnen und Bürger einen digitalen Eindruck von dem „Schmuckstück“ neben dem Rathaus bekommen. …mehr
Neues FFW Debring 2020

Neues Feuerwehrauto für die FFW Debring ist da!

Am 03.09.20 wurde der Feuerwehr Debring ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug übergeben. Bürgermeister Thilo Wagner mit Ersten Kommandanten Christian Groß und Zweitem Kommandanten Benjamin Wimmer holte das Fahrzeug persönlich bei der Firma Compoint in Forchheim ab. …mehr
Obacht Kinder Radio Bamberg 2020

Aktion „Obacht Kinder“ zum Schulstart

Die Gemeinde Stegaurach beteiligt sich zum Schulstart am 8. September an der Aktion „Obacht Kinder“ von Radio Bamberg. Im gesamten Gemeindegebiet – vorrangig an Haltestellen, der Schule, Ortseingängen und Gefahrenstellen – wurden dazu DIN A1 Plakate mit dem Slogan angebracht. Das Plakat soll wie die großen Banner der Gemeinde als sympathische Warnung an alle Autofahrer dienen, bitte wieder vermehrt auf die Kinder zu achten und vorsichtig zu fahren. …mehr
Steigerwaldstraße Ende

Ausbau der Steigerwaldstraße beendet

Von März bis Ende Juli wurde die Steigerwaldstraße in Kreuzschuh ausgebaut und für den Glasfaserausbau vorbereitet (wir berichteten). Bei der Abnahme des Bauprojektes lobte die bauausführende Firma die Anwohner der Baustelle ganz besonders für ihr Mitwirken. …mehr
Büchereisiegel Gold

Büchereisiegel in Gold für 2020/2021

Für weitere zwei Jahre darf sich die Bücherei Stegaurach mit dem Goldenen Bücherei-Siegel des Sankt Michaelsbundes schmücken. Es bestätigt nach Prüfung der Leistungsdaten der Bücherei aus dem Jahr 2019, dass alle aufgestellten fünfzehn Standards in vorbildhafter Weise erfüllt werden. …mehr