Hartlandener STraße Komplettsperrung

Einwöchige Komplettsperrung der Hartlandener Straße

Wegen dringender Kanalbauarbeiten muss kommende Woche die Hartlandener Straße in Stegaurach komplett für den Verkehr gesperrt werden. Auch der Linienbusverkehr ist von der Sperrung betroffen. …mehr
Warntag 2022

Warntag am 08.12.2022

Am 8. Dezember 2022 findet der diesjährige bundesweite Warntag statt. Der Warntag ist ein Aktionstag von Bund und Ländern. An ihm sollen in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt werden. Pünktlich um 11.00 Uhr werden zeitgleich in allen 16 Ländern, in den Landkreisen und in den Kommunen mit einem Probealarm die Warnmittel wie etwa Sirenen und Lautsprecherwagen ausgelöst. Zudem wird mit der Warn-App NINA eine Probewarnmeldung versendet. …mehr
Logo bea 1

Bauhof schließt über Weihnachten

Vom 24.12.2022 bis 08.01.2023 hat der Bauhof der Gemeinde Stegaurach geschlossen. Auch die Kläranlage ist nur mit Rufbereitschaft besetzt. Das Rathaus ist außerhalb der Feiertage zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. …mehr
Neujahrsempfang 2023

Neujahrsempfang der Gemeinde Stegaurach

EINLADUNG Neujahrsempfang der Gemeinde Stegaurach am Donnerstag, den 12. Januar 2023, um 19 Uhr …mehr
Adventsfenster 2022 Plakat

Adventsfenster der Gemeinde Stegaurach

Die Gemeinde Stegaurach lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu Ihrem Adventsfenster ein: am zweiten Advent; Sonntag, 04.12.2022; von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr; vor dem Böttinger´schen Landhaus, Schloßplatz 3. …mehr
Sirene

Probebetrieb der Feuerwehrsirenen

Das Landratsamt Bamberg führt in Zusammenarbeit mit der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim regelmäßig Probebetriebe der Feuerwehrsirenen im Landkreis Bamberg durch, um deren Funktionstüchtigkeit zu prüfen. Der nächste Probealarm wird am Samstag, 11.06.2022, in der Zeit von 11.00 bis ca. 13.00 Uhr sein. …mehr
Hecken planzen 2 2

Zweite Runde Heckenpflanzaktion

Mit einer Gruppe fleißiger Helfer hat die Gemeinde Stegaurach vergangenen Samstag an einem Acker in Stegaurach eine Hecke für Tiere gepflanzt. Nun ist ein zweiter Termin am Samstag, 03.12.2022, ab 9.00 Uhr geplant. Treffpunkt ist am Bauhof, Hartlandener Straße 20b. Wir freuen uns wieder auf viele tatkräftige Freiwillige! …mehr
Vandalismus Holzschnitzer

„Holzschnitzer“ demolieren Spielplatz

Auf dem Spielplatz am Anger in Debring haben Unbekannte die beiden aufgestellten Holztische beschädigt. Offensichtlich mit einem Messer oder einem anderen spitzen scharfen Gegenstand wurden die Brotzeittische zwischen Montag, 21.11.22, 14.00 Uhr, und Donnerstag, 24.22.22, 15.00 Uhr verunstaltet. …mehr
Heckenaktion Plan

Heckenpflanzaktion am Samstag

Die Gemeinde Stegaurach sucht fleißige Helfer, um eine Hecke für Tiere zu pflanzen. Die Aktion, von der z.B. Igel, Vögel oder Schmetterlinge profitieren sollen, findet statt: am Samstag, 26.11.2022 ab 9.00 Uhr an einem Acker in Stegaurach …mehr
Weihnachtsbaum 2022

Weihnachtsschmuck in der Gemeinde

Alle Jahre wieder schmücken die Mitarbeiter des Bauhofes die Gemeinde Stegaurach weihnachtlich. Heute wurden die Girlanden an die Ballustrade des Böttinger´schen Landhauses und am Eingang des Rathauses am Schloßplatz 1 angebracht. Auch einige Weihnachtsbäume wurden aufgestellt. …mehr
Weihnachtsmarkt 2022

Weihnachtsmarkt in Stegaurach

Die wohl schönste Zeit des Jahres ist wieder da – die (Vor-)Weihnachtszeit! Während es draußen dunkel und kalt ist, gibt es doch nichts Schöneres als durch die wunderschön beleuchteten Reihen eines Weihnachtsmarktes zu schlendern, Weihnachtsgeschenke aus den gut sortierten Auslagen zu erstehen und ein leckeres Heißgetränk zu genießen. Dies können Sie am 1. Adventswochenende in Stegaurach tun. …mehr
Heckenpflanzaktion 2022

Heckenpflanzaktion – bitte anmelden!

Die Gemeinde Stegaurach sucht fleißige Helfer, um Hecken für Tiere zu pflanzen. Die Aktion, von der z.B. Igel, Vögel oder Schmetterlinge profitieren sollen, findet statt: am Samstag, 26.11.2022 ab 9.00 Uhr auf einer Wiese in Kreuzschuh und an einem Acker in Stegaurach …mehr
Vortrag Bücherei Afanasi

Vortrag in der Bücherei

Am 14.11.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr wird Prof. Dr. Sebastian Kempgen in der Stegauracher Bücherei über Afanasij Nikitin referieren. …mehr
Verabschiedung Rupert Bergmann

Rupert Bergmann nach 34 Jahren im Ruhestand

Nach 34 Jahren wurde am 28.10.2022 Rupert Bergmann als langjähriger Mitarbeiter im Bauamt der Gemeinde Stegaurach in den Ruhestand verabschiedet. …mehr
Pilzexkursion

Ansturm auf Pilzexkursion

Gut 25 Personen konnten Anfang Oktober von Hermann Bösche allerlei zu den Pilzen in Stegaurach erfahren. Fast das Doppelte an Personen konnte leider nicht teilnehmen, da sonst die Gruppe viel zu groß geworden wäre. Der Ansturm zeigt das riesige Interesse an der Natur. …mehr
Information Grafik

Landesamt für Statistik sucht freiwillige Haushalte in Bayern

Für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2023 sucht das Landesamt für Statistik 13000 freiwillige Haushalte in Bayern. …mehr
Container Aufstellung Drohne

Container-Kindergarten wächst

Die Anlieferung der Container für den neuen provisorischen Kindergarten vor der Mühlendorfer Schule hat am 13. und 14.10.2022 stattgefunden. Innerhalb einer Stunde standen die ersten vier Container an ihrem vorgesehenen Platz. Im Laufe des Donnerstags und Freitags wurden ständig weitere Lastwagen mit Containern (insgesamt 34) die Baustelle beliefern, so dass es zu Verkehrsbehinderungen in der Straße „Am Kellerberg“ kommen konnte. …mehr
Uraha Überblick

Uraha Fest - Mittelaltermarkt 2023 abgesagt

Liebe Mittelalter-Freunde, leider muss die Gemeinde Stegaurach das geliebte, traditionelle Uraha Fest - Mittelaltermarkt in der Gemeinde Stegaurach für 2023 absagen. …mehr
Landkreis Bamberg

Informationen zu Fördermitteln für Unternehmen

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, laden die Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg wieder zum beliebten Fördermittel-Sprechtag ein. Der Sprechtag findet in Kooperation mit der Regierung von Oberfranken, der LfA Förderbank Bayern und der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth statt. …mehr
Verabschiedung Claudia Muck

Claudia Muck in den Ruhestand verabschiedet

Zum 1. Oktober ist Claudia Muck, Leiterin des Bürgeramtes in der Gemeinde Stegaurach, in den Ruhestand getreten. Ende September wurde sie förmlich von Erstem Bürgermeister Thilo Wagner, dem Personalrat und vielen Kolleginnen und Kollegen verabschiedet. …mehr
Tag des Denkmals 2022 - Böttingersche Landhaus - Rückblick 1

Tag des offenen Denkmals zog viele Gäste nach Stegaurach

Ca. 150 interessierte Bürgerinnen und Bürger besuchten am Tag des offenen Denkmals das Böttinger´sche Landhaus in Stegaurach. Nicht nur aus der Gemeinde Stegaurach stammten die Gäste am Sonntag, 11.09.2022, sie reisten - zum Teil klimafreundlich mit dem Fahrrad - aus Bamberg oder Burgebrach an, um an dem bundesweiten Aktionstag mit dem Thema „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ Erkenntnisse und Beweise durch die Begutachtung von originaler Denkmalsubstanz zu gewinnen: Welche Spuren hat menschliches Handeln über die Jahrhunderte hinweg hinterlassen? …mehr
Logo h210

Kanalarbeiten in der Hartlandener Straße

Von 12.09.2022 bis 23.12.2022 finden Kanalbauarbeiten in der Hartlandener Straße in Stegaurach statt. Zuerst wird ein Stauraumkanal in der Wiese bei der Siebenschläferkapelle errichtet. Ab ca. 17.10.2022 muss der Kanal in der Hartlandener Straße zwischen der Siebenschläferkapelle und dem Bauhof erneuert werden. Dazu wird die Straße halbseitig gesperrt. …mehr
Gelbe Bänder in Pink

Gelbe Bänder – diesmal in Pink!

Auch wenn es dieses Jahr nicht viele Obstbäume zu beernten gibt, gibt’s es auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit Streuobst für alle freizugeben! Statt gelbe sind es heuer pinke Bänder – aus Mais und mit roter Beete gefärbt. Es verrottet rückstandslos. …mehr
Sportlerehrung 2022 gruppe

Ehrungsabend 2022 - Glückwunsch an alle Geehrten!

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause hat die Gemeinde Stegaurach Ende Juli endlich wieder die Vereinsfunktionäre, Sportler, Mannschaften und Musiker aus dem Gemeindegebiet für ihre Leistungen in der vergangenen Saison geehrt. Erster Bürgermeister Thilo Wagner dankte den Geehrten herzlich für ihr ehrenamtliches Engagement, das gerade in den momentanen Krisenzeiten dringend notwendiger „Kitt der Gesellschaft“ sei. Hier sehen Sie alle Geehrten! …mehr
Kronkorken sammeln

Kronkorken sammeln für krebskranke Kinder

Die Gemeinde Stegaurach steigt wieder ein in´s Kronkorkensammeln! Dieses Mal wollen wir gerne den Ortkulturring Kirchaich unterstützen, der „Käpsala“ für krebskranke Kinder zusammenträgt. Den Erlös, den die Kronkorken beim Schrotthändler erbringen, soll die Kinderonkologie Erlangen erhalten. …mehr
Kostbarkeiten der Nacht

Vortrag über Lichtverschmutzung: Kostbarkeiten der Nacht

Die Gemeinde Stegaurach lädt herzlich zum Vortrag "Kostbarkeiten der Nacht - Wie Lichtverschmutzung uns die Nacht nimmt und was man dagegen tun kann" am 17. Oktober 2022 um 19.30 Uhr in der Bücherei ein. …mehr
Sommerferienprogramm 2022 Rueckblick 2

Sommerferienprogramm 2022: Viel Action und Spaß!

Die Familien in der Gemeinde Stegaurach haben im Sommer 2022 wieder fleißig das Sommerferienprogramm genutzt. Viele Aktionen der Gemeinde oder teilnehmender Vereine waren ausgebucht und die Kinder hatten viel Freude an Ausflügen nach München, ins Theater oder in die Höhle, beim Töpfern, Biken oder Kajakfahren. …mehr
Ehrungsabend 2022

Ehrungsabend 2022

Ehrungen der Gemeinde Stegaurach nach Corona-Pause …mehr
Biodiveritätspreis 2022

BAYERISCHER BIODIVERSTÄTSPREIS für die Gemeinde Stegaurach

Die Gemeinde Stegaurach ist Ende Juli mit dem Bayerischen Biodiversitätspreis 2022 ausgezeichnet worden. Staatsminister Thorsten Glauber überreichte im Schloss Thurn in Heroldsbach den dritten Preis für das Projekt „LED-Umrüstung der Straßenbeleuchtung, Schaffung neuer Lebensräume und sonstige Maßnahmen“ an Ersten Bürgermeister Thilo Wagner, Zweiten Bürgermeister Bernd Fricke und Biodiversitätsmanagerin Marion Müller. …mehr
Helferessen 2022

Helferessen der Gemeinde Stegaurach

Für alle ehrenamtlich Engagierten, die sich in den vergangenen beiden Jahren für das Gemeinwohl über die Maße eingesetzt haben, hat die Gemeinde Stegaurach Ende Juni ein Helferessen im Bürgersaal veranstaltet. Bei einem abwechslungsreichen Buffet und kühlen Getränken verbrachten so fleißige Helfer des Stegauracher Corona-Schnelltestzentrums sowie Helfer der Ukraine-Flüchtlingshilfe einen geselligen Sommerabend. Ebenfalls mit dabei waren die Verkehrsweghelfer der Gemeinde Stegaurach, die dankenswerter Weise jeden Morgen für einen sicheren und unfallfreien Schulweg der kleinsten Bürgerinnen und Bürger sorgen. …mehr
Fairer Handel Gruppenbild

Stegaurach ist weiterhin „Fairtrade-Gemeinde“

Die Gemeinde Stegaurach erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2020 durch Fairtrade Deutschland e.V. verliehen. Seitdem baut die Kommune ihr Engagement weiter aus. …mehr
Zaun Zauneidechse

Zauneidechsen-Zäune gebaut

In einer Gemeinschaftsaktion haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung und des Bauhofes im Juli Schutzzäune für die Zauneidechsen aufgestellt, die wegen einer Baumaßnahme innerhalb der Gemeinde Stegaurach umgesiedelt werden müssen. …mehr
Stadtradeln 2022 Grafik

Platz 4 beim STADTRADELN 2022

Vom 20. Juni bis 10. Juli hieß es wieder rauf auf den Sattel und fleißig in die Pedale treten, denn der Landkreis Bamberg hat erneut beim Wettbewerb STADTRADELN teilgenommen. Die Gemeinde Stegaurach hat einen veritablen vierten Platz innerhalb des Landkreises Bamberg „erradelt“. …mehr
Bauamt Stelle 052022

Sachbearbeiter für die Bauverwaltung gesucht

Die Gemeinde Stegaurach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter für die Bauverwaltung (m/w/d) in Vollzeit. …mehr
Kornblumen Spielplatz Einweihung

Kornblumen-Spielplatz eingeweiht

Viele Familien mit Kindern sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen am 8. Juli zur Einweihung des Kornblumen-Spielplatzes in Stegaurach und verweilten gerne beim Rutschen, Klettern, Planschen und Hüpfen – dem Anlass entsprechend ergänzt von kühlen Getränken und Bratwürsten. …mehr
Fahrzeugweihe Hartlanden 2022

Segen für Hartlandener Feuerwehrfahrzeug

Während der Hartlandener Kerwa am vorletzten Juni-Wochenende wurde das neue Fahrzeug der FFW Hartlanden offiziell geweiht. Pfarrer Walter Ries gab dem Mannschaftstransporter vor den vielen Gästen aus den Stegauracher Ortsfeuerwehren den Segen. …mehr
Aufforstung 062022

Bürger und Schulklassen forsten Stegauracher Wald auf

Gemeinsam mit Forstamtmann Stefan Müller, der das Forstrevier der Gemeinde Stegaurach betreut, und Mitarbeitern des Bauhofes der Gemeinde Stegaurach haben Bürger am 23.04.2022 den gemeindlichen Wald klimastabil aufgeforstet. …mehr
Biberdamm zerstoert

Biberdamm zerstört - Polizei sucht Hinweise

Zwischen 05.05.2022 und 13.05.2022 wurde ein Biberdamm im Tränkseegraben zerstört. Spaziergänger oder Radfahrer, die im besagten Zeitraum dort unterwegs waren, sind aufgerufen, sich bei der Wasserschutzpolizei unter Tel. Nr. 0951 / 9129590 mit sachdienlichen Hinweisen, die zur Ergreifung der Täter führen, zu melden. Die Gemeinde Stegaurach unterstützt die Ermittlungen mit einer Belohnung von 500 Euro. …mehr
Maibaum 2022 klein

Bürger genießen Maibaumaufstellung nach Corona-Pause

„Endlich mal wieder ein Fest“, war der gut gelaunte Tenor der vielen Besucher beim Maibaumaufstellen der Gemeinde Stegaurach am Donnerstag, 28.04.2022. Viele Bürgerinnen und Bürger kamen – gerne mit ihren Kindern und Enkeln – auf den Luigi-Padovese-Platz, um im Sonnenschein gesellig Bratwurstbrötchen und Getränke zu sich zu nehmen. Die Mühlendorfer Blasmusik sorgte mit zünftiger Blasmusik zusätzlich für beste Stimmung, genauso wie der Männerchor des Gesangvereins „Sängerlust“. …mehr
Eichenprozessionsspinner 2021

Vorbeugende Spritzung gegen den Eichenprozessionsspinner

Aufgrund der Trockenheit in den vergangenen Jahren stieg der Befall vom Eichenprozessionsspinner stark an. Die feinen Brennhaare des Spinners lösen beim Kontakt auf der Haut und in den Atemwegen verschiedene allergische Reaktionen aus. Die Brennhaare der Eichenprozessionsspinner bleiben über Monate hinweg gefährlich. …mehr
Ballrettung

Ball-Rettungsaktion auf dem Schulhof

Ein Dutzend Spielbälle hat der Vater eines Sechstklässlers an der Grund- und Mittelschule Altenburg heute nach Schulschluss „gerettet“. …mehr
Ukraine Willkommenskraft

Jetzt Willkommenskraft werden!

Als Willkommenskraft den schulischen Einstieg in Bayern mitgestalten: In den nächsten Wochen gilt es, den aus der Ukraine geflohenen Kindern und Jugendlichen ein gutes Ankommen zu ermöglichen. Jetzt informieren und registrieren! …mehr
Zamma Ramma 22 1

ZAMMA RAMMA DAMMA 2022

Ein riesengroßes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Teilnehmer der diesjährigen ZAMMA RAMMA DAMMA-Aktion der Gemeinde Stegaurach! Über 100 Bürgerinnen und Bürger haben am 19.03.2022 Müll im gesamten Gemeindegebiet gesammelt, so dass nach diesem Großputz nun der Frühling in der Gemeinde einziehen kann. Erstmals hat sich auf Initiative des Elternbeirats auch die Grund- und Mittelschule Altenburgblick als Umweltschule an der Aktion beteiligt und in der Woche vor dem eigentlichen Termin bereits viele Wege und Plätze rund um die Schulhäuser in Stegaurach und Mühlendorf von Müll befreit. …mehr
Hilfstransport ende

Hilfstransport nach Polen

Ende März haben die Fahrer des Stegauracher Hilfstransports nach Jelenia Góra, unserem befreundeten Partnerlandkreis in Polen, die gesammelten Hilfsgüter abgeliefert. …mehr
Notunterkunft Aurachtalhalle

Stegaurach rüstet die Aurachtalhalle zur Notunterkunft für 180 Flüchtlinge aus der Ukraine um

„Das ist gelebte Humanität: Stegaurach hat auf unsere Bitte hin über Nacht die Aurachtalhalle in eine Notunterkunft für 180 Flüchtlinge aus der Ukraine umgerüstet.“ Landrat Johann Kalb besichtigte am Mittwochmorgen gemeinsam mit Staatsministerin Melanie Huml und dem Stegauracher Bürgermeister Thilo Wagner die Aurachtalhalle. Der Landkreis Bamberg schafft damit zusätzliche Kapazitäten für die Aufnahme Geflüchteter. …mehr
Hilfe Ukraine Feedback

Stegaurach hilft der Ukraine

Große Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung machte der Stegauracher Gemeinderat in seiner letzten Sitzung einhellig kund und verständigte sich darauf, insgesamt 16.000 Euro zu spenden, um die Kriegsfolgen abzufedern. Das Geld stammt aus dem erwirtschafteten Erlös vom gemeindlichen Corona-Schnelltestzentrum. …mehr
Ukraine

Flüchtlingen aus der Ukraine helfen

Sollten Sie Flüchtlingen aus der Ukraine helfen wollen bzw. sogar Einzelpersonen oder Familien bei sich zuhause beherbergen (wollen), weisen wir sie sehr gerne auf die Internetseite des Landratsamtes Bamberg hin. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, was zu tun ist! …mehr
Trimm Dich Pfad - Konzeptübergabe

Trimm-Dich-Pfad für die Gemeinde Stegaurach

Im Jahr 1972 – also genau vor einem halben Jahrhundert – wurde von der Gemeinde Stegaurach in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Bamberg-West bereits ein Trimm-Dich-Pfad eingerichtet und Mitte der 2000-Jahre wieder abgebaut. Ein neuen Outdoor-Sportprojekt will die Kommune nun 2022 umsetzen, dieses Mal mit Unterstützung von Studenten der Hochschule Coburg. …mehr
Betretungsverbot

Betretungsverbot bitte beachten!

Da es in letzter Zeit und durch die gestiegene Aufenthaltsdauer aller Bürgerinnen Bürger im Freien im Zuge der Corona-Pandemie zu vermehrten Klagen der Landwirte und Wiesenbesitzer in der Gemeinde Stegaurach über verdreckte Wiesen und unbefuges Betreten dieser gegeben hat, möchten wir hier eindriglich auf das Betretungsverbot während der Zeit des Grünlandaufwuchses hinweisen. …mehr
Sportlerehrung 2021 Buecherei

Respekt und Dank für Leistung und Engagement

Neue Situationen fordern neue Wege: Wegen der Corona-Pandemie hat die Gemeinde Stegaurach 2021 keine große Ehrungsveranstaltung für verdiente Sportler, Musiker und Funktionäre im Bürgersaal organisiert. Stattdessen hat Bürgermeister Thilo Wagner die einzelnen Vereine im Oktober – bevor die Corona-Inzidenzwerte wieder besorgniserregend gestiegen sind – vor Ort besucht und dort Ehrungen vorgenommen. Weitere Ehrungen werden folgen, wenn es die Corona-Lage zulässt. …mehr
Neujahrsgruß für 2022

Neujahrsgruss für 2022

1. Bürgermeister Thilo Wagner wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern alles Gute für das Neue Jahr 2022 - Glück, Gesundheit und Zuversicht auf allen Wegen! Lesen Sie hier seine Ansprache: …mehr
Neujahrsrede Imagefilm 2020 2021

Fröhliche Weihnachten wünscht Ihnen Ihr Bürgermeister, die Gemeindeverwaltung und der Gemeinderat!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Wie sehr haben wir uns letztes Weihnachten gewünscht, geimpft zu werden und die Pandemie hinter uns zu lassen! Das hat leider nur teilweise geklappt: Impfstoff ist inzwischen genügend vorrätig, aber die Impfrate in Bayern ist noch zu niedrig. Der Sommer war gefühlt schon fast Corona-frei, doch der Winter hat uns wieder hohe Inzidenzen und erneut Einschränkungen beschert. In dieser Lage passt das nachstehende Gedicht nur zu gut: Wir können das Coronavirus nicht ad acta legen, die Konsequenzen aus der Pandemie werden uns noch lange beschäftigen. Aber dennoch funkeln für uns auch noch die Sterne der Freude, der Hoffnung und der Zuversicht! Dass wir das nicht vergessen, das wünsche ich uns allen! …mehr
Muell 2021

Kostenloser Erinnerungsservice – Keine Abfuhrtermine mehr verpassen!

Bereits jetzt bietet der Fachbereich Abfallwirtschaft des Landratsamtes auf der eigens eingerichteten Plattform www.abfalltermine-bamberg.de die Möglichkeit an, sich gemeindebezogen die „neuen Abfuhrtermine 2022“ im PDF-Format oder als digitalen Kalender herunterzuladen. …mehr
Agenda 21 Obstbaum pflanzen

Agenda 21 Arbeitskreis pflanzt neue Obstbäume

Stegaurach ist um 18 Hochstamm-Obstbäume reicher! Mitte November hat der Agenda Arbeitskreis 21 oberhalb vom Friedhof in Höfen in einer Samstagsaktion eine neue Streuobstwiese angelegt. …mehr
Kronkorken abholung

Stegaurach spendet Kronkorken en masse

Karton- und säckeweise hat das Zapfendorfer Ehepaar, das eine Kronkorken-Sammlung zugunsten der Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe in der Region ins Leben gerufen hat, im Oktober „Bierkäpsala“ beim Bauhof Stegaurach abgeholt. …mehr
Storch Nest gerade 1

Storchennest geradegerückt

Kaum haben die Stegauracher Störche ihre Nester gen Süden verlassen, hat Thomas Stahl von der Kreisgruppe Bamberg des Landesbundes für Vogelschutz die Gelegenheit genutzt, um das Nest auf dem Dach des Krug-Geländes fachgerecht auszuräumen und somit gerade zu rücken. …mehr
Apfelsaft 2021

Frisch gepresst - Stegauracher Apfel-Direktsaft zu kaufen!

Ab sofort gibt es wieder den naturtrüben Apfelsaft von den Stegauracher Streuobstwiesen zu kaufen. Die Edition 2021 ist zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Bücherei erhältlich. …mehr
Klementowsky 1

„Werke aus der Seele" von Rafał Klementowski

Am Samstag, 18.09.2021, hatte die Ausstellung des polnischen Künstlers Rafał Klementowski im Böttinger´schen Landhaus in Stegaurach erstmals für geladene Gäste geöffnet. Bei der Vernissage versicherte Klementowski: „Meine Werke kommen wirklich aus der Seele.“ …mehr
Tag des offenen Denkmals 2021

Über 100 interessierte Bürger im Böttinger´schen Landhaus

Auf großes Interesse ist der Tag des offenen Denkmals in Stegaurach gestoßen: Über 100 Bürgerinnen und Bürger besuchten das Böttinger´sche Landhaus auf dem Schloßplatz. Heute beherbergt die denkmalsgeschützte Sommerresidenz von Ignaz Tobias Böttinger das Bürgerbüro der Gemeinde. Erst 2020 wurde die Sanierung des Gebäudes beendet. …mehr
Kochloeffeluebergabe Dorfkueche

Kochlöffelübergabe bei der Stegauracher Dorfküche

Mit großer Freude begrüßten der Zweite und Dritte Bürgermeister der Gemeinde Stegaurach Bernd Fricke und Werner Waßmann am 01.09.2021 Koch Oliver Müller an seinem neuen Arbeitsplatz in der Stegauracher Dorfküche. Hier wird er ab sofort für die Schülerinnen und Schüler in der Offenen Ganztagsschule und für die Kindergartenkinder der Kindertagesstätten in der Gemeinde Stegaurach frisches Essen kochen. Der überregional anerkannte Träger der Jugendhilfe iSo e.V. und die Gemeinde Stegaurach selbst haben diese Stelle geschaffen und setzen das Vorhaben im Rahmen des Projektes Dorfküche um. …mehr
Themenweg Artenvielfalt BU 1

Themenweg „Artenvielfalt“ lädt zum Handeln ein

Nach drei Jahren Vorbereitungszeit hat die Gemeinde Stegaurach am Freitag, 23.07.2021, ihren Themenweg „Artenvielfalt“ zwischen Stegaurach und Mühlendorf eröffnet. An neun Stationen mit informativen und kreativen Holztafeln können sich Besucher nun bestens über die Biodiversität in Flora und Fauna im Aurachtal informieren. …mehr
LED Beleuchtung Themenwoche Strom

Stegaurach ist Vorreiter in Sachen warmweißer LED-Beleuchtung

Bei einem Pressetermin innerhalb der Themenwoche Strom, die noch bis 25.07.2021 läuft, besichtigten die Bürgermeister der Gemeinde Stegaurach Thilo Wagner, Bernd Fricke und Werner Waßmann die neuen LED-Laternen im Mühlendorfer Neubaugebiet „Am Steinig II“. Sie zeigten sich sehr angetan von der stromsparenden, zweckdienlichen und sogar stimmungsvollen Beleuchtung in dem Neubaugebiet. …mehr
Bürgerbüro Claudia

Bürgerbüro nun im Böttinger´schen Landhaus

Ab sofort ist das Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt/Ordnungs- und Standesamt) der Gemeinde Stegaurach im frisch sanierten Böttinger´schen Landhaus zu finden. In den vergangenen Tagen ist der Umzug vom Rathaus am Schlossplatz 1 in das denkmalgeschützte „Schlösschen“ am Schlossplatz 3 reibungslos von statten gegangen. …mehr
Verdienstmedaille Bronze Werner Waßmann 2021

Verdienstmedaille in Bronze für Werner Waßmann

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze ist am 24.06.2021 Werner Waßmann, Dritter Bürgermeister von Stegaurach, ausgezeichnet worden. Im Namen des Bayerischen Staatsministers des Inneren Joachim Herrmann überreichte Landrat Johann Kalb die Medaille samt Urkunde, die besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung würdigt. …mehr
Regeln auf dem Friedhof

Regeln auf dem Friedhof sind einzuhalten

Seit 01.06.2021 gilt für die Friedhöfe in Stegaurach, Höfen und Mühlendorf eine neue Friedhofsatzung. Dass es wichtig ist, auf gewisse Regeln insbesondere auf dem Stegauracher Friedhof zu drängen, zeigen wiederholte Vorkommnisse dort: Jugendliche treffen sich für „Partys“ auf dem Friedhofsgelände, das noch nicht komplett eingefriedet ist. Dabei wird oft lautstark bis in die Nacht Alkohol konsumiert. Die Flaschen und andere Hinterlassenschaften sind dann am nächsten Morgen noch auf dem Friedhof zu finden. Auch Schmierereien sind zuletzt aufgetreten. …mehr
Gelbe Bänder

Gelbe Bänder gegen Lebensmittelverschwendung

Mit dem Ernteprojekt „Gelbes Band“ unterstützt die Gemeinde die Bewirtschaftung von Streuobstwiesen. Ein gelbes Band am Stamm signalisiert: Dieser Baum darf gratis und ohne Rücksprache abgeerntet werden. Die Bänder gibt es im Bürgeramt. …mehr
Späte Mahd

„Hier wird spät gmäht“

Feld- und Wegraine ziehen sich wie Bänder durch unsere Landschaft. Sie stellen wichtige Vernetzungs- und Verbindungselemente dar. Sogar bei kleineren Gemeinden summiert sich die Länge dieser Strukturen schnell auf mehrere hundert Kilometer. In der Gemeinde werden zum Beispiel die Flächen an den Friedhöfen und verschiedene Böschungen, wie zum Beispiel in Mühlendorf am Kellerberg, erst spät gemäht erst – nicht wundern, Schilder markieren einen Teil dieser Flächen! …mehr
Alter Spielplatz Unteraurach neu

„Alter Spielplatz“ in Unteraurach jetzt neu

Der „Alte Spielplatz“ an der Dorfstraße in Unteraurach wird seinem Namen nun nicht mehr gerecht: In vielen Arbeitsstunden und mit viel Liebe hat das Team des Bauhofes den Spielplatz komplett erneuert. …mehr
Schwedenkreuz neu

Schwedenkreuz in Hartlanden ist wieder da!

Das einheimischen Stegaurachern bestens bekannte Schwedenkreuz am Wanderweg zwischen Hartlanden und Grasmannsdorf steht seit Mitte Juni wieder an Ort und Stelle! …mehr
Hundekotbeutel

Hundebesitzer: Bitte Hundekotbeutel-Stationen nutzen!

Die Gemeinde Stegaurach ruft alle Hundebesitzer eindringlich auf, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner ordentlich zu entsorgen. Im gesamten Gemeindegebiet sind an den Ortsausgängen bzw. an beliebten Gassirouten 15 rote Hundekotbeutel-Stationen aufgebaut, die vom Bauhof der Gemeinde Stegaurach regelmäßig mit den roten Tütchen befüllt werden. …mehr
Neues E-Car bereit

Neues E-Car ist zum Verleih bereit

Für das E-Carsharing der Gemeinde Stegaurach steht ab sofort ein neues Fahrzeug zur Verfügung, da die Regionalwerke Bamberg Mitte Mai ihre Fahrzeugflotte ausgetauscht haben. …mehr
Bauhof Baeume Weissanstrich

Bauhof der Gemeinde pflegt Bäume intensiv

Zur Vermeidung von Hitze- und Frostschäden werden in der Gemeinde Stegaurach die Jungbäume mit Langzeit-Stammschutzfarbe gestrichen. Besagte Schäden entstehen in der Regel bei Jungbäumen nach dem Verpflanzen aus dem geschützten Quartier der Baumschule. Durch das Streichen reflektiert die weiße Farbe die starke Sonneneinstrahlung und verhindert somit das Aufplatzen der Rinde. Die Folgen werden als Rindenbrand oder Frostrisse bezeichnet. Der Schutzzeitraum beträgt ca. 5 Jahre. Während dieser Zeit kann sich der Baum an den neuen Standort gewöhnen. …mehr
Büchereipreis

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren Bücherei Stegaurach!

Mit einem Rückblick über die vergangenen zwei Jahrzehnte gratulieren wir der Pfarr- und Gemeindebücherei zum Runden! Ein großes Dankeschön an alle Ehrenamtlichen, die sich hier zum Teil seit Jahren für Lesevergnügen und für die Allgemeinheit engagieren! Eine Feier muss pandemiebedingt leider auf später verschoben werden. …mehr
Jugendparlament Baumpflanzaktion 2021

Jugendparlament pflanzt Bäume

Heute haben die Stegauracher Jungbürgermeister mit ihrem Gremium zehn Apfelbäume entlang des neuen Lärmschutzwalls am Mühlendorfer Neubaugebiet "Am Steinig II" gepflanzt. …mehr
Verkehrshelferweg Mühlendorf ist da

Mühlendorfer Verkehrshelferweg ist eingerichtet

Seit Anfang März ist in Mühlendorf ein neuer Verkehrshelferweg an der Straßenquerung/Hauptstraße in Benutzung. Nach längerem Verhandeln gelang es der Gemeinde Stegaurach in Zusammenarbeit mit dem Straßenbauamt Bamberg und dem Landratsamt Bamberg diese sichere Überquerung der Staatsstraße kurzerhand zu ermöglichen. …mehr
Logo bea 1

Bauhof schafft sauberes Erscheinungsbild

Im Frühjahr wird der Bauhof der Gemeinde Stegaurach wie jedes Jahr wieder die Sinkkästen und Wasserquerrinnen an den Gemeindestraßen reinigen. Zuletzt wurden die Sinkkästen vom Bauhof im Herbst gereinigt. Die Wasserrinnen werden mit der Kehrmaschine und mit der Unkrautbürste gereinigt, soweit es geparkte Autos zulassen. Diese Arbeiten erledigt der Bauhof regelmäßig einmal bzw. zweimal im Jahr, damit das Wasser im gesamten Gemeindegebiet gut von den Straßen ablaufen kann. So kann die Gemeinde Stegaurach mit einem sauberen Erscheinungsbild glänzen …mehr
Zamma Ramma Damma 2021

ZAMMA RAMMA DAMMA am 20.03.2021 war wieder ein großer Erfolg

700 Kilo Müll haben die über 120 freiwilligen Helferinnen und Helfer an dem sonnigen Zamma Ramma Damma-Samstagvormittag in diesem Jahr zusammengetragen. Vom verrosteten Einkaufswagen bis zum Rasenmäher wurde wieder alles Mögliche gefunden, was Unbelehrbare illegal in der Natur entsorgt haben. …mehr
Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Straßen bitte von Hecken freihalten

Auch wenn größere Heckenschnitte nach dem Bundesnaturschutzgesetz (Paragraf 39) nur von Oktober bis Februar erlaubt sind, bittet die Gemeinde Stegaurach alle Bürger*innen den „schonenden Form- und Pflegeschnitt“ nicht zu vernachlässigen, damit die Gehsteige und Flächen bis zur Straßenkante freigehalten werden und somit für alle Verkehrsteilnehmer stets gut passierbar bleiben. …mehr
Breitband 2021 klein

Breitbandausbau in Stegaurach

In den vergangenen Wochen hat Stadtnetz Bamberg (Stadtwerke Bamberg) ein Glasfaserkabel von Wildensorg bis nach Stegaurach verlegen lassen. In Stegaurach wurde diese Baumaßnahme bisher besonders Im Schellhammer sichtbar. Demnächst werden die Schule, das Rathaus und die Gemeindeverwaltung im Böttinger´schen Landhaus an das Glasfaserkabel angeschlossen, um so gigabitfähiges Internet zu ermöglichen …mehr
Langjaehrige Gemeinderäte ausgezeichnet 2021

Langjährige Gemeinderäte ausgezeichnet

Vier verdiente Gemeinderäte wurden in der letzten Gemeinderatssitzung mit einer Dankurkunde des bayerischen Innenministeriums geehrt. …mehr
Baustoffcontainer

Änderungen bei der Annahme von Bauschutt an den Wertstoffhöfen ab April 2021

Aufgrund diverser Probleme im Zusammenhang mit der Sammlung von Bauschutt auf den Wertstoffhöfen, hat der Umweltausschuss des Landkreises Bamberg verschiedene Änderungen ab 1. April 2021 beschlossen. …mehr
Fairfinder App

Fairtrade Town Stegaurach in FairFinder App

Seit Kurzem ist die Fairtrade Town Stegaurach auch in der FairFinder App vertreten. Die Web-App FairFinder will Menschen, die an fairtrade, nachhaltig, regional und natürlich produzierten Produkten interessiert sind und diese bevorzugt kaufen, mit lokalen Händlern zusammenbringen - unkompliziert und auf dem kürzesten Weg. Sie navigiert den Nutzer zum nächsten Laden, der das gesuchte Produkt im Angebot hat. …mehr
Fasching Umzug 2020 Stegaurach

Faschingssonntag in Stegaurach - Faschingsumzug im Herzen

Heute würde sich wieder der Stegauracher Gaudiwurm durch die Straßen der Gemeinde winden. Wäre da nicht .... Aber einzeln zuhause oder digital fällt der Fasching auch heuer nicht aus! …mehr
Kugeln Weihnachtsaktion Ende Jugendparlament

235 bunte Kugeln für den guten Zweck

Die Weihnachtsaktion des Jugendparlaments Stegaurach ist im Dezember auf großen Anklang gestoßen: 235 Kunststoff-Weihnachtsbaumkugeln wurden von Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde – darunter auch Gruppen aus der Schule und dem Kindergarten – gestaltet und an den Weihnachtsbaum vor der Bücherei aufgehängt! Das sah super aus! …mehr
Bäume in Stegaurach

Viele neue Bäume für Stegaurach

Im vergangenen Herbst hat der Bauhof der Gemeinde Stegaurach noch einige Bäume im Gemeindegebiet Stegaurach für sattes Grün in 2021 pflanzen können. …mehr
Frei Plätze Waldkindergarten 1

Anmeldungen für Waldkindergarten möglich

Der Waldkindergarten Hartlanden, der zur Kindertagesstätte Don Bosco in Stegaurach gehört, hat für das neue Jahr 2021 noch einige Plätze frei! „Noch können wir Kinder aufnehmen“, erklärt Leiterin Katja Schmidt und freut sich, dass sie auf der anderen Seite immer mehr Vormerkungen sammeln kann. …mehr
Neujahrsrede Imagefilm 2020 2021

Neujahrsgrüße der Gemeinde Stegaurach

Mit diesem Film geht die Gemeinde Stegaurach während der Corona-Pandemie ganz neue Wege, um anstelle des ausgefallenen Neujahrsempfangs den Bürgerinnen und Bürgern die besten Wünsche für 2021 zu übermitteln. Klicken Sie rein, um einen Rückblick auf 2020 und eine Vorschau auf 2021 durch unsere drei Bürgermeister zu erhalten!
Hier geht es zum Film: https://youtu.be/EcBH318KDH4

 

Wendeplatte Mühlendorf

Nicht auf der Wendeplatte in Mühlendorf parken!

Die Gemeinde Stegaurach weist mit Nachdruck darauf hin, dass der landwirtschaftliche Weg im Anschluss an die Straße „Am Kellerberg“ oberhalb der Grundschule in Mühlendorf tatsächlich ausschließlich von landwirtschaftlichem Verkehr genutzt werden darf. Daraus ergibt sich, dass keine Autos auf der Wendeplatte am Ende der Straße parken dürfen. …mehr
Bücherei Partner der Schulen Gütesiegel

Gütesiegel „Bibliothek – Partner der Schulen“ für die Bücherei Stegaurach

Die Pfarr- und Gemeindebücherei Stegaurach hat in diesem Jahr zum neunten Mal die ministerielle Auszeichnung des Gütesiegels „Bibliotheken - Partner der Schulen“ erhalten. Sie ist damit eine von 76 Bibliotheken in ganz Bayern, die in besonderer Weise mit ihren Schulen zusammenarbeiten. Im Raum Bamberg gehört noch die Universitäts- und die Stadtbibliothek und die Gemeindebücherei in Frensdorf zu den Geehrten. Das Büchereiteam freut sich sehr, dass die seit Jahren hervorragende Kooperation mit der Grund- und Mittelschule erneut öffentliche Anerkennung von alleroberster Stelle erlangt. Leider konnte die ursprünglich in Augsburg geplante feierliche Verleihung in diesem Jahr nur online stattfinden. …mehr
Digitale Bildungsregion

Stegaurach ist „Digitale Bildungsregion“

Nachdem Stadt und Landkreis Bamberg – und somit auch die Gemeinde Stegaurach – bereits im Februar dieses Jahres als „Bildungsregion in Bayern“ ausgezeichnet wurden, war nun auch die Bewerbung als „Digitale Bildungsregion“ beim Bayerischen Kultusministerium erfolgreich! Damit bekommt die Arbeit des B …mehr
Kinderbüchereipreis

Film zum Kinderbibliothekspreis für die Bücherei Stegaurach

Schon gesehen?! Hier gibt es einen aktuellen Beitrag über die wertvolle Arbeit der Stegauracher Pfarr- und Gemeindebücherei: https://www.youtube.com/watch?v=anKCdcyX2doViel Spaß! Jedes Jahr vergibt die Bayernwerk AG (Bayernwerk) den Kinderbibliothekspreis an fünf bayerische Einrichtungen. Er ist mit …mehr
Ulme pflanzen Bücherei

Ein Baum und viele Hoffnungen für die Zukunft

Als gemeinsame Aktion zwischen dem Jugendparlament, der Bücherei und dem Verein der Gartenfreunde Stegaurach, der diesen Baum auch gespendet hat, wurde vor eine der Schmalseiten der Bücherei eine Ulme gepflanzt. Sie soll an dieser Stelle Ersatz sein für die Birke, deren Wurzelwerk beim Bau der Bücherei leider zu sehr verletzt wurde. …mehr
Vielfalt gestalten gesammelt

Stadt und Landkreis Bamberg verbunden in Solidarität und Vielfalt

Pandemiebedingt musste die Durchführung der Interkulturellen Wochen in Stadt und Landkreis in diesem Jahr abgesagt werden. Der Migranten- und Integrationsbeirat (MIB) der Stadt Bamberg initiierte dennoch eine große symbolische Aktion, der sich viele zivilgesellschaftliche Kräfte in Bamberg und die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bamberg anschlossen. Ziel war es, Menschen in Stadt und Landkreis Bamberg in Solidarität und Vielfalt zu verbinden. …mehr
Streuobst

Frisches Obst regional einkaufen

Auch in diesem Jahr führt der Landkreis Bamberg seine erfolgreiche Aktion zur Vermarktung von regionalem Obst aus traditionell bewirtschafteten Streuobstwiesen weiter: In der Broschüre „Streuobstbörse“ finden interessierte Kunden zahlreiche Anbieter, die im kleinen Hofladen oder auch zum Selbstpflücken erntefrisches, unbehandeltes Obst aus der Region verkaufen. …mehr
Vielfalt 2020

Zeichen für Demokratie und Vielfalt

Unter dem Motto "GEMEINSAM. VIELFALT. GESTALTEN." hat der Landkreis Bamberg vergangenes Wochenende sein Zeichen für Vielfalt und Demokratie gesetzt - und die Gemeinde Stegaurach hat mitgemacht! …mehr
Machen Sie Geschichte erlebbar!

Machen Sie Geschichte erlebbar!

Liebe Stegauraucherinnen, liebe Stegauracher,Viele von Ihnen leben seit Geburt in unserer schönen Gemeinde, die auf eine über 1200-jährige Geschichte zurückblicken kann. Viele Familien sind seit Generationen in Stegaurach ansässig oder leben in ehrwürdigen historischen Gebäuden, die selbst eine lang …mehr
Photovoltaikanlage Bauhof

Photovoltaikanlage auf dem Dach des Bauhofes

Auf 110 Quadratmeter hat der Bauhof Stegaurach vergangene Woche eine Photovoltaikanlage auf das Dach des offenen Carports montiert bekommen. Künftig will Stegaurach somit Strom zum Eigenbedarf herstellen und einen Beitrag zur ressourcenschonenden Energiegewinnung leisten. Erst Mitte Juli hatte der Gemeinderat einstimmig den Beschluss dazu gefasst. …mehr
Endspurt Faire Woche

Endspurt bei der Fairen Woche 2020

Am Freitag endet die Faire Woche 2020 unter dem Motto „Fair statt mehr - #FairHandeln für ein gutes Leben“. In Stegaurach haben sich neben der Bücherei und einigen Einzelhändlern auch die Grund- und Mittelschule Altenburgblick an der Fairen Woche 2020 beteiligt. Die die Achtklässler haben in der dri …mehr
Erste Hochzeit Böttingerhaus

Erste Hochzeit im Böttinger´schen Landhaus

Am Freitag, 11.09.2020, hat das erste Brautpaar im edlen Trauzimmer des sanierten Böttinger´schen Landhauses in Stegaurach geheiratet. …mehr