Elektroauto

E-Golf

E-Golf

Die Gemeinde Stegaurach geht unter die Elektromobilitätsfahrer

 

Die Gemeinde Stegaurach hat sich entschlossen, neben dem Austausch von LED Straßenbeleuchtung und der Umsetzung des kommunalen Energiekonzepts ein weiteres Projekt anzugreifen. Für künftige Dienstfahrten wurde ein Elektrofahrzeug im Rahmen eines Leasingangebotes angeschafft. Seit Ende April fahren die 3 Bürgermeister sowie die Bediensteten der Verwaltung mit einem weißen E-Golf, um die Amtsgeschäfte außerhalb des Rathauses zu erledigen. Der E-Golf ist vergleichbar mit einem 115 PS Benziner Fahrzeug, benötigt jedoch für eine Tankladung nur ca. 5,00 Euro. Das Fahrzeug schafft eine Reichweite von ca. 160 km bis 190 km und wird an der Ladesäule vor dem Rathaus aufgeladen. Die Bürgermeister Thilo WAGNER und Bernd FRICKE, sowie der Verwaltungsfachangestellte aus dem Bau- und Umweltamt, Andreas JÄSCHOCK präsentieren das neue Fahrzeug. Für Informationen rund um das Elektroauto oder die Ladesäule können Sie sich gerne an das Rathaus 0951 – 99 222 -43, Herrn Jäschock wenden.