Thilo Wagner

Grußwort des 1. Bürgermeisters der Gemeinde Stegaurach, Thilo Wagner

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,sehr verehrte Gäste,liebe Internetgemeinde,herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Stegaurach.Ich freue mich, dass sie uns virtuell besuchen und lade Sie ein, Interessantes und Wissenswertes über unsere Gemeinde und ihre Ortschaften zu erfahren.Die G …mehr
ISEK PLAN

Städtebauförderung in Stegaurach

Einladung zur Auftaktveranstaltung Montag, den 24. Juli 2017 von 18:30 bis ca. 20:30 Uhr im Bürgersaal, Schulplatz 3 …mehr
Erfurt

Seniorenfahrt am 03.08.2017 nach Erfurt

Donnerstag, den 03.08.2017 Abfahrt: 07:15 Uhr Rückkunft: ca. 21.00 Uhr …mehr
Gesunde Kommune Stegaurach

Gesunde Kommune

Nächstes Treffen Gesundheitszirkel Mittwoch, den 13.09.2017 im Rathaus …mehr
Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Verwilderte Grundstücke/Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern Aus gegebenen Anlass weist die Gemeindeverwaltung Stegaurach alle Grundstücksbesitzer von bebauten und unbebauten Grundstücken darauf hin, dass sie verpflichtet sind, die Gehsteigfläche entlang der Grundstücke einschließlich Rinne zu  …mehr
Verleihung Weißer Engel an Erika Losgar

Verleihung "Weißer Engel" an Erika Losgar

 Am 23. März 2017 hat Staatsministerin Melanie Huml in Oberfranken den "Weißen Engel" an beispielgebende Personen verliehen, die sich langjährig und regelmäßig im Gesundheits- und/oder Pflegebereich ehrenamtlich engagiert haben.Darunter war auch Frau Erika Losgar, wohnhaft in Stegaurach. Frau Losgar …mehr
BürgerMobil

BürgerMobil

NEU - Ab 12.01.2017 wird das BürgerMOBIL eingesetzt …mehr
ZAMMA -RAMMA - DAMMA

Müllaktion

Zum Frühlingserwachen wurden viele Stegauracher Bürger aktiv …mehr
Bushaltestellen und Bereich Halteverbot

Parksituation in der Gemeinde

Parksituation Gemeinde Stegaurach …mehr
Neujahrsempfang

Neujahrsempfang 2017

Neujahrsempfang der Gemeinde Stegaurach Beim traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Stegaurach war ebenso traditionell der Schornsteinfeger für das Glück zuständig – es gab einen Eurocent für jeden der zahlreichen Besucher in der Aurachtalhalle. Ob das Eincentstück den unvergessenen und sprichw …mehr
Gütesiegel

Gütesiegel an Bücherei Stegaurach verliehen

Gütesiegel des Bayerischen Ministeriums für unsere Bücherei …mehr
Ausflug nach Seehof

Gemeinde spendet den Erlös aus dem Mittelaltermarkt

Gemeinde Stegaurach spendet den Erlös aus dem Mittelaltermarkt Das Uraha-Fest in Stegaurach war ein voller Erfolg. Bei herrlichem Wetter strömten tausende Besucher auf das Gelände und genossen die Atmosphäre rund um den Windfelder See.Nach den Worten von Peter Rosegger,  „Ein guter Gedanke macht fro …mehr
Regensburg 2016

Seniorenfahrt 2016

Seniorenfahrt 2016 nach Regensburg. Auch dieses Jahr organisierte die Gemeinde Stegaurach wieder eine Seniorenfahrt. Dieses Mal ging es mit dem, ersten Bürgermeister Thilo Wagner und seinen Vertretern Bernd Fricke und Werner Waßmann nach Regensburg.Am Donnerstag, den 22.09.2016 um 8.30 Uhr machten s …mehr
Apfelernte

Stegauracher Apfelsaft 2016

Stegauracher Apfelsaft: Apfelsaft von den Stegauracher Streuobstwiesen – ein echtes RegionalproduktAuch 2016 gibt es den leckeren Apfelsaft von den Apfelbäumen Stegauracher Streuobstwiesen.                     Die Klasse 6 der Mittelschule von Stegaurach mit ihrer Lehrerin Frau Lassmann hat in dies …mehr
Mittelaltermarkt

Mittelaltermarkt "Uraha-Fest" der Gemeinde Stegaurach

Uraha-Fest der Gemeinde Stegaurach lässt tausende Besucher in die Vergangenheit eintauchen    Man nehme das Gelände um den Windfelder See, setzt viele mittelalterliche Gelage und Stände ans Ufer, würzt das Ganze mit schönem Wetter und heraus kommt das Uraha-Fest in Stegaurach.Die Gemeinde Stegaurac …mehr
Urkunde Stadtradeln

Gold Urkunde Stadtradeln 2016

Stegaurach bei der Aktion Stadtradeln ganz vorne!  In der bundesweiten Aktion “Stadtradeln” ist die Gemeinde Stegaurach allen 23 teilnehmenden Teams des Landkreises weit davon gefahren. In drei Wochen sind die 60 Teilnehmer des Teams Stegaurach 14.746 Kilometer gefahren, was eine CO2 Ersparnis von 2 …mehr
Achtung Symbol

"Das Bayerische Landesamt für Steuern warnt vor betrügerischen E-Mails.

Aktuell werden wieder vermehrt gefälschte E-Mails im Namen eines Bearbeiters der Steuerverwaltung versendet. Als Absender wird zum Beispiel das Finanzamt West oder das Finanzamt IV genannt. Im Betreff wird die Erstattung eines Guthabens angekündigt. Dr. Roland Jüptner, Präsident des Landesamtes für  …mehr
Ehrungsabend

Ehrungsabend 2016

Sportlerehrung und Ehrung langjähriger verdienter Vereinsfunktionäre der Gemeinde Stegaurach am Donnerstag, 14.07.2016 im Bürgersaal …mehr
Breitbandausbau

Breitbandausbau Gemeinde Stegaurach

Schnelles Internet in Oberfranken Auch die Gemeinde Stegaurach wird gefördert ! Söder übergibt 14 Förderbescheide / 6 Millionen Euro Fördermittel „Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 14 Gemeinden aus Oberfranken erhalten heute insgesamt ru …mehr
E-Golf

Elektroauto

Die Gemeinde Stegaurach geht unter die Elektromobilitätsfahrer  Die Gemeinde Stegaurach hat sich entschlossen, neben dem Austausch von LED Straßenbeleuchtung und der Umsetzung des kommunalen Energiekonzepts ein weiteres Projekt anzugreifen. Für künftige Dienstfahrten wurde ein Elektrofahrzeug im Rah …mehr
Aurachinfo

Aurachinfo Wer - Wo - Was?

Die Aurachinfo Wer - Wo - Was? lädt Sie ein, Interessantes und Wissenwertes über die Gemeinde Stegaurach und Ihre Ortsteile zu erfahren. …mehr
Geschenkkarten der Gemeinde Stegaurach

Kaufen, wo ich wohne! - Die neue Geschenkkarte der Gemeinde Stegaurach

Kaufen, wo ich wohne Die „Geschenkkarte“ der Gemeinde StegaurachSeit September im Rathaus, bei der Sparkasse Stegaurach und der Raiffeisenbank Stegaurach erhältlich!  Sie möchten jemanden ein Geschenk machen, sei es zum Geburtstag, zu Weihnachten, als kleine Aufmerksamkeit oder Dankeschön, und wisse …mehr
Schulweghelferfurt

Verkehrshelferfurt

Verkehrshelferfurt in der Straße "Im Schellhammer" Pünktlich zum Schulbeginn des Schuljahres 2015/2016 wurde zur Sicherheit unserer Schulkinder in der Straße "Im Schellhammer" in Höhe der Schulbushaltestelle eine Verkehrshelferfurt geschaffen. Ein Apell ergeht an die Erziehungsberechtigten unserer S …mehr